https://eurek-art.com
Slider Image

5 Gründe, warum Sie den handgeschriebenen Brief zurückbringen sollten

2022

Im Zeitalter von Smartphones, Tablets und papierdünnen Laptops ist das Tippen zweifellos die übliche Form, alles aufzuschreiben. Die Tage des Schreibens einer Einkaufsliste sind vorbei - dafür gibt es jetzt eine App. Einige Schulen, ob Sie es glauben oder nicht, haben sogar kursives Schreiben aus dem Lehrplan gestrichen.

Wann haben Sie das letzte Mal von einem Arbeitskollegen eine handschriftliche Notiz oder sogar eine Erinnerungspost-it auf Ihrem Computerbildschirm erhalten?

Nun, Leute, es scheint so, als ob all dieses Tippen, obwohl es effizient ist, nicht so gut für unsere Gesundheit ist. Laut Mental Floss hat eine 2012 durchgeführte Studie mit Kindern, die noch nicht lesen gelernt hatten, herausgefunden, dass das Schreiben von Briefen mit der Hand einen Nervenzellenkreis im Gehirn auflädt, der mit dem Lesen zusammenhängt. (Das sind großartige Neuigkeiten für zukünftige Bücherwürmer.) Die Forscher schlugen ferner vor, dass diese Art der zusätzlichen Verarbeitung in den mit der Alphabetisierung verbundenen Hirnregionen "das Lesen bei kleinen Kindern erleichtern kann".

Was mehr ist: Schreiben hilft Kindern, besser zu buchstabieren, und Studenten, die Notizen aufschrieben und nicht tippten, erinnerten sich mehr, als es Zeit für Tests wurde. Eine andere Studie ergab, dass Grund- und Mittelschüler, die von Hand schrieben, schneller und schneller schrieben als diejenigen, die auf einer Tastatur tippten. Was ist jetzt effizienter ?!

"Kinder haben es immer besser gemacht, mit einem Stift zu schreiben, wenn sie Essays geschrieben haben", sagte die Autorin der Studie, die Psychologin Virginia Berninger, damals in einer Pressemitteilung.

Wir haben die Etikette-Expertin Verna Caddy, Certified National Etiquette Coach, um Rat gefragt, warum wir jetzt alle anfangen sollten, mehr zu schreiben und weniger zu tippen.

1. Der Hauptgrund, warum Handschrift besser ist als Tippen, ist einfach: Es zeigt, dass es Ihnen wichtig ist.

Die Person, die die Karte oder Notiz erhält, weiß, dass Sie sich die Zeit genommen haben, um das Briefpapier auszuwählen. Darüber hinaus haben Sie sorgfältig nachgedacht, als Sie den Stift auf Papier gebracht haben.

2. Es ist mehr organisch.

Wenn Sie schreiben, denken Sie mehr und verlassen sich weniger auf Autokorrektur, Rechtschreibprüfung oder diesen praktischen Thesaurus - er ist organischer. Es ist, als ließe man den Kopf frei und Rechtschreib- und Grammatikfehler können eigenartig sein.

3. Schreiben hilft Ihnen, geistig und körperlich langsamer zu werden.

Sie können eine Pause von den Geräten machen und den Netzstecker ziehen. Machen Sie es sich auf einem Stuhl mit einem hübschen Tagebuch (erinnern Sie sich an Ihre Tagebuchtage für Teenager) oder schreiben Sie die Geburtstagseinladungen Ihres Kindes auf, anstatt sich auf eine Website zu verlassen.

4. Es ist eine Familienaktivität.

Setzen Sie eine Zauber- oder Kreidetafel in Ihr Haus und bringen Sie die ganze Familie zum Schreibspiel. Ob Sie sich nur daran erinnern, Milch abzuholen, oder Ihre Tochter das Menü für die Nachmittagstee-Party aufschreibt. Schreiben macht Spaß! Holen Sie sich farbige Kreide, Stifte und Marker, um alle zu verführen.

5. Und es kann romantisch sein!

Was ist mit dem längst verlorenen Liebesbrief passiert? Wir gehen davon aus, dass Ihr Partner eher über eine handschriftliche Notiz als über einen kurzen "Ich liebe dich" -Text ohnmächtig wird.

Liste der Wirtschaftsgebäude

Liste der Wirtschaftsgebäude

So verhindern Sie, dass Pegboard-Haken herauskommen

So verhindern Sie, dass Pegboard-Haken herauskommen

Nudelpudding

Nudelpudding