https://eurek-art.com
Slider Image

Kaffee gemahlene Kunstprojekte

2021

Mit Kaffeesatz kann Kunst geschaffen werden.

Die Verwendung von Kaffeesatz als künstlerisches Medium ist für Jung und Alt gleichermaßen geeignet. Mehl-, Salz- und Kaffeesatzmischungen ergeben einen großartigen Teig zum Formen, und der Boden kann mit Wasser gemischt werden, um "Farbe" zu erzeugen. Der Untergrund kann als Textur für ein Kunstprojekt und als Farbstoff für Antiquitäten verwendet werden. Eines der großartigen Dinge an der Kaffeekunst ist ihre dauerhafte Qualität. Kaffee lässt sich nicht leicht von anderen Oberflächen abwaschen. Es ist auch ein kostengünstiges Medium und eine gute Möglichkeit, die Böden zu recyceln.

Kaffeeteig

Kaffeeteig ist eine großartige Möglichkeit, Kaffeesatz zu recyceln und den Kindern Spaß zu bereiten. Mischen Sie 1 Tasse Mehl, 1/2-Tasse Salz, 1 Tasse Kaffeesatz und 1/2-Tasse kühlen Kaffee, um den Teig zu erstellen. Der Teig hat eine hellbraune Farbe mit dunkleren braunen Flecken. Der Teig hat eine tolle Textur und ist leicht zu rollen und zu formen. Lassen Sie die geformten Kunstwerke trocknen, um sie aufzubewahren, oder rollen Sie den Teig in einer Kugel, um ihn ein anderes Mal wiederzuverwenden. Bewahren Sie den Teig in einer Plastiktüte mit Reißverschluss auf, um ihn frisch zu halten.

Kaffeemalerei

Kaffeesatz gemischt mit Wasser ergibt eine wunderschön gefärbte "Farbe". Etwas Kaffeesatz auf verschiedene Pappteller geben. Geben Sie unterschiedliche Mengen Wasser in den Kaffee, um verschiedene Brauntöne zu erzielen. Tragen Sie mit einem Pinsel das kaffeeartige Aquarell auf Ihre Leinwand oder Ihr Pergament auf. Wenn Sie viele verschiedene Stärken der Mischung verwenden, erhalten Sie Farben, die von sehr hellbraun bis fast schwarz reichen. Die fertigen Arbeiten sehen aus wie Bilder in Sepia-Tönen, mit viel Tiefe und warmen Tönen.

Mit Wasser vermischter Kaffeesatz kann schöne Brauntöne erzeugen.

Gründe für die Textur

Kaffeesatz eignet sich gut, wenn Sie ein Endprodukt mit Textur wünschen. Schneiden Sie einen Umriss eines Bären, Hundes oder Eichhörnchens aus braunem Konstruktionspapier aus. Sprühen Sie etwas Klebstoff auf einen Pappteller und mischen Sie ihn mit etwas Wasser, um ihn dünner zu machen. Bemalen Sie den Tierausschnitt mit dem Kleber. Streuen Sie, solange der Klebstoff noch feucht ist, Kaffeesatz auf das Bild und versuchen Sie, es vollständig zu bedecken. Verwenden Sie einen Knopf für ein Auge. Wenn der Kleber trocken ist, schütteln Sie den überschüssigen Kaffee ab. Das Endergebnis ist ein "pelziges" Tier.

Kaffeesatz als Farbstoff

Kaffeesatz kann zum Färben von Stoff oder Papier für einen antiken Look verwendet werden. Möglicherweise möchten Sie ein besticktes Geschirrtuch bräunen, gealtert aussehen lassen oder Papier in ein Kaffeefärbebad legen, damit es wie altes Pergament aussieht. Stellen Sie eine Kanne mit gebrauchtem Kaffeesatz in ein Netz oder einen Nylonstrumpf. Sichern Sie die Oberseite, damit der Boden nicht herauskommt. Das Grundstück 10 Minuten in zwei Tassen heißem Wasser einweichen. Fügen Sie zwei Esslöffel Essig hinzu, um die Lösung einzustellen. Legen Sie Ihren Stoff oder Ihr Papier in die Farbstofflösung. Je länger es drin bleibt, desto dunkler wird es. Verwenden Sie für ein dunkleres Endprodukt die doppelte Menge an Grund.

Kaffee kann zum Färben von Stoff oder Papier verwendet werden.

Was sind die Teile eines Riegelschlosses?

Was sind die Teile eines Riegelschlosses?

Verwendung eines John Deere Loader SCV-Hebels

Verwendung eines John Deere Loader SCV-Hebels

Hier ist, wofür diese Schublade unter Ihrem Ofen eigentlich gedacht ist

Hier ist, wofür diese Schublade unter Ihrem Ofen eigentlich gedacht ist