https://eurek-art.com
Slider Image

Verschiedene Tüllsorten

2020

Tüll gibt es in vielen Farben.

Tüll ist ein feiner, netzartiger Stoff, der für Bastelprojekte, Kleidung und Tanz- oder Brautmode verwendet wird. Es fühlt sich schlicht und knackig an, obwohl die Steifheit des Tülls mit der Faser und dem Gewebe variiert.

Tüll basteln

Preiswerter Nylontüll wird von Handwerkern zur Herstellung von Gegenständen wie Kränzen, Geschenkpapierbögen, Tutus für Kinder und Partydekorationen verwendet. Dieser Tüll ist steif, daher behält er seine Form gut, ist aber weniger haltbar als Schneidertüll. Es kann sich auch beim Tragen kratzig anfühlen. Crafting-Tüll ist in Schrauben sowie in bandähnlichen Spulen erhältlich, die normalerweise 6 bis 12 Zoll breit sind.

Schneiderei und Braut Tüll

Besserer Tüll aus Seide, Viskose, Nylon oder Baumwolle wird für Damenmode und Abendgarderobe, professionellen Ballett-Tutus sowie für Brautkleider und -schleier verwendet. Seidentüll hat den weichsten Fall. Steiferer Nylontüll wird für pfannkuchenförmigen klassischen Ballettballettröckchen verwendet. Bridal Illusion ist ein Nylon- oder Polyestertüll, der bei mittlerer Steifheit und Drapierung sehr transparent ist. Schneiderei Tüll ist am häufigsten in Schrauben erhältlich, kann aber auch auf Bandspulen gefunden werden.

Spezialoberflächen

Sowohl Schneiderei- als auch Basteltücher sind mit Glanz- oder Schimmeroberflächen erhältlich. Schneiderei Tüll ist auch mit einem gepunkteten Finish oder als Basis für Spitzenstoff erhältlich.

Dieser glückliche Esel lächelt, nachdem er aus einer Überschwemmung in Irland gerettet wurde

Dieser glückliche Esel lächelt, nachdem er aus einer Überschwemmung in Irland gerettet wurde

Wie man eine Ristra macht

Wie man eine Ristra macht

Wie man japanische Ramen-Nudeln macht

Wie man japanische Ramen-Nudeln macht