https://eurek-art.com
Slider Image

"Dog the Bounty Hunter" -Stern Beth Chapmans Beerdigung wird heute live übertragen

2021

  • Beth Chapman starb im Juni nach ihrem jahrelangen Kampf mit Kehlkopfkrebs.
  • Das Begräbnis des Hundes, des Kopfgeldjägers, findet in Colorado statt und ist öffentlich und kann online gestreamt werden.
  • Duane "Dog" Chapman kündigte die Einzelheiten der Dienste seiner Frau in den sozialen Medien an.


Dog the Bounty Hunter- Fans haben die letzte Chance, der verstorbenen Beth Chapman ihren Respekt zu zollen, wenn ihr Begräbnis an diesem Wochenende live online übertragen wird.

Gottesdienste für Beth finden am Samstag, den 13. Juli, um 14 Uhr MEZ im Heritage Christian Center in Aurora, Colorado, statt. Die Zeremonie wird für die Öffentlichkeit zugänglich sein und auf WGNAmerica.com und der Facebook-Seite Dog's Most Wanted ausgestrahlt .

Beths Ehemann Duane Chapman kündigte die Einzelheiten des Ereignisses auf Twitter an und erklärte, sie würden Beths Beerdigung nutzen, um "ihr eine gute Nacht zu wünschen, denn sie schläft".

Ich liebe euch alle und danke euch vielmals für die Unterstützung, die ihr Beth gegeben habt. Wir haben vorläufig den 13. Juli in Denver angesetzt, um sie hereinzulegen und ihr eine gute Nacht zu sagen, denn sie schläft. Weitere Details folgen ... Zeit, Ort, etc.

- Duane Dog Chapman (@DogBountyHunter) 1. Juli 2019

Duane teilte auch ein herzzerreißendes Foto von seiner Frau, die ihn umarmte, als er Blumen wegwarf, die normalerweise auf einer Leu gefunden wurden. Oben auf dem Bild - das so bearbeitet wurde, dass Beth wie ein Engel mit rosa Flügeln aussieht - steht "Auf Wiedersehen (fürs Erste)".

13. Juli 2019 -
Heritage Christian Center
14401 E. Exposition Avenue
Aurora, Colorado 80012 - Die Türen öffnen um 1:00 Uhr. Der Service beginnt um 2:00 Uhr. Pic.twitter.com/Htw4SKxDDl

- Duane Dog Chapman (@DogBountyHunter) 1. Juli 2019

Das berühmte Ehepaar teilte sich zwei Häuser in Colorado und Hawaii, und Beth wünschte sich Berichten zufolge, dass Gottesdienste in beiden Bundesstaaten abgehalten würden. Die Beerdigung auf dem Festland erfolgt zwei Wochen, nachdem sich Familie, Freunde und Fans von Beth am Strand von Honolulu, Hawaii, versammelt haben, um ihr Leben während einer Gedenkzeremonie im hawaiianischen Stil zu ehren. Laut USA Today wurden die Teilnehmer gebeten, "ozeanfreundliche lose Blumen" anstelle von traditionellem Leis mitzubringen, da "die Schnüre das Leben im Meer schädigen können". Beths Lieben paddelten auch im Rahmen einer anderen hawaiianischen Beerdigungstradition ins Wasser.

Schöner Dienst Gott segne die Familie ♡♡♡ #alohaoemrsdog pic.twitter.com/KVKXtokGBZ

- Stephanie Rice (@ Stephan67797198), 30. Juni 2019

"Oe bedeutet auf Hawaiisch 'Sie'", sagte Andrew Brettler, der Familienanwalt von Chapman, in einer Erklärung. "Es ist üblich, vor allem beim Abschied 'Aloha' oe 'zu sagen. Es gibt ein Lied mit dem gleichen Namen, das Hawaiianer oft am Ende einer Party, bei Beerdigungen oder beim Verlassen der Inseln singen."

Aloha, Beth.

So halten Sie Ihren Weihnachtsbaum am Leben

So halten Sie Ihren Weihnachtsbaum am Leben

Süßkartoffel-Kekse

Süßkartoffel-Kekse

Wie man ein Pantherkostüm macht

Wie man ein Pantherkostüm macht