https://eurek-art.com
Slider Image

Flankensteak mit Erdnusssauce

2021

Die würzige Erdnusssauce nach indonesischer Art auf einem perfekt zubereiteten Flankensteak ist ein Hit für Familien oder Gäste.

Cal / Serv: 627 Ausbeuten: 6 Zutaten 1/4 c. fein gehackte Zwiebel 1/4 c. Erdnuss- oder Pflanzenöl 2 EL. Zitronensaft 1 EL. Sojasauce 1/2 TL. gemahlener Kreuzkümmel 1/4 TL. scharfe Paprikasauce 1 Flankensteak Fladenbrot (optional, siehe Link unten) Frisches Apfelrelish (optional, siehe Link unten) 1/2 c. Chunky Erdnussbutter Brunnenkresse (optional) Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer (optional)
  1. Einige Stunden vor dem Servieren die Marinade zubereiten: In einer flachen Auflaufform Zwiebel, Öl, Zitronensaft, Sojasauce, Kreuzkümmel und scharfe Paprikasauce vermengen. Das Flankensteak in die Marinade geben. mehrmals drehen, um zu beschichten. Decken Sie es fest zu und kühlen Sie es bis es kochfertig ist.
  2. Falls gewünscht, Fladenbrot und frisches Apfelrelish zubereiten.
  3. Heizen Sie die Kohlen im Grill auf mittlerer Hitze. Grillrost leicht einölen oder mit Antihaft-Gemüsespray einstreichen. Stellen Sie den Grillrost 4 Zoll über die Kohlen. Oder Innengrill erhitzen.
  4. Das Steak aus der Marinade nehmen. Marinade aus der Auflaufform in einen 1-Liter-Topf geben. Hitze zum Kochen bringen; 1 Minute kochen. In einen Messbecher aus 1 Tasse Glas gießen. Wasser hinzufügen, falls erforderlich, um 1/3 Tasse zu machen. Erdnusssauce in einer kleinen Schüssel mit Erdnussbutter und Marinadenmischung zubereiten. Wenn die Sauce zu steif ist, um leicht zu löffeln, fügen Sie 1 Esslöffel Wasser hinzu, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen. Beiseite legen.
  5. Legen Sie das Flankensteak auf den Grill oder, wenn Sie grillen, auf die Grillpfanne. Grillen oder grillen Sie das Steak 4 bis 6 Minuten auf jeder Seite.
  6. Das Steak mit etwas Erdnusssauce beträufeln. Wenn gewünscht, braten Sie das Steak eine Minute länger oder bis die Sauce gebräunt ist, wenn Sie einen Innengrill verwenden.
  7. Zum Servieren das Steak schräg in dünne Streifen schneiden und auf Fladenbrot legen. Mit der restlichen Erdnusssauce servieren. Auf Wunsch mit frischem Apfelrelish bestreuen und mit Brunnenkresse garnieren.

Tipps & Techniken

Egal, ob Sie drinnen oder draußen kochen, in letzter Minute wird nur wenig zubereitet - fügen Sie einfach unser Fladenbrot und frischen Apfelrelish für ein ganz besonderes Abendessen hinzu.

Das neue Tattoo von LeAnn Rimes ist bei den Fans umstritten

Das neue Tattoo von LeAnn Rimes ist bei den Fans umstritten

Chunky Rhabarbersauce

Chunky Rhabarbersauce

Wie man einen Blind auf Fliesen hängt

Wie man einen Blind auf Fliesen hängt