https://eurek-art.com
Slider Image

Feiertags-Obstsalat mit Granatapfelsirup

2021

Dieser Sirup ist die Mühe wert, die es braucht, um sich vorzubereiten. Sie werden feststellen, dass Sie es für alles verwenden, vom Würzen von Schorlen bis zum Glasieren von Schweinebraten. Fügen Sie es Vinaigrettes hinzu oder, wie wir hier getan haben, um Winterfrüchte zu versüßen.

Cal / Serv: 138 Ertrag: 8 Zutaten Granatapfelsirup 2 große Granatäpfel c. Zucker 1 EL. Zitronensaft Fruchtsalat 2 pt. Erdbeeren 3 c. Ananasstücke, frisch oder in Dosen 2 Bananen 3 Orangen 1 Pampelmuse Granatapfelkerne
  1. Machen Sie den Sirup:
    Die Granatäpfel vierteln, die Schale abziehen und die Früchte in Stücke schneiden. Ziehen Sie die roten Samen vorsichtig heraus. Wickeln Sie eine Handvoll Samen in Käsetuch und drücken Sie fest darauf, um den gesamten Saft in eine Schüssel zu geben. Verbrauchtes Saatgut verwerfen. Vorgang wiederholen, bis der gesamte Saft aus den verbleibenden Samen extrahiert wurde. Alternativ können Sie Samen in einem Mixer verarbeiten. Gießen Sie diese Flüssigkeit in einen durchsichtigen Behälter und kühlen Sie sie bis zu 8 Stunden lang. Sediment setzt sich am Boden ab. In einen Topf geben, klare Flüssigkeit schöpfen und Zucker und Zitronensaft hinzufügen. Erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat, dann kochen, bis sich der Sirup verringert und etwas eingedickt hat - etwa 5 Minuten. In einen Behälter füllen, abdecken und im Kühlschrank lagern.
  2. Fruchtsalat zubereiten:
    In eine Klarglasschüssel Erdbeeren, Ananas, Bananen, Orangen und Grapefruitstücke geben. Mit zwei oder drei Esslöffeln Granatapfelsirup vermengen. Abdecken und bis zum Servieren kühlen. Nach Belieben mit Granatapfelkernen garnieren.

Backen Sie Ihren Weg durch den Winter mit diesem neuen Kochbuch

Backen Sie Ihren Weg durch den Winter mit diesem neuen Kochbuch

So reinigen Sie große Mörtelflächen

So reinigen Sie große Mörtelflächen

Warum ich E-Mails und Texte niemals ersetzen lasse

Warum ich E-Mails und Texte niemals ersetzen lasse