https://eurek-art.com
Slider Image

Hotdogs Mit Schnellen Gusseisenbohnen

2021

Verwenden Sie Ihre bewährte Gusseisenpfanne, um diese 30-minütige Mahlzeit zuzubereiten.

Ausbeute: 6 Portionen Gesamtzeit: 0 Stunden 30 Minuten Zutaten

Rapsöl, für Grillrost

1 Esslöffel.

Olivenöl

1

kleine Zwiebel, gewürfelt

1

(15 Unzen) können kleine weiße Bohnen, gespült

4

Pflaumentomaten, gehackt

2

Knoblauchzehen, gehackt

2 EL.

Melasse

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 TL

Rotweinessig

2 TL

Worcestersauce

6

Hot Dogs

6

Hotdog Brötchen

Ketchup, Senf und Lust zum Servieren

Richtungen
  1. Stellen Sie den Grill für direktes und indirektes Garen auf und erhitzen Sie ihn auf mittel. Einmal heiß, sauber und leicht mit Rapsöl einölen.
  2. Erhitzen Sie Olivenöl in einer 9-Zoll-Gusseisenpfanne bei direkter Hitze. Zwiebel dazugeben und unter gelegentlichem Rühren 2 bis 4 Minuten ziehen lassen. Fügen Sie Bohnen, Tomaten, Knoblauch und Melasse hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen. Übertragen Sie die Pfanne auf indirekte Hitze. Unter gelegentlichem Rühren 15 bis 20 Minuten kochen, bis die Tomaten zerfallen. Vom Herd nehmen. Essig und Worcestershire unterrühren.
  3. Hot Dogs bei direkter Hitze grillen, dabei gelegentlich 5 bis 6 Minuten warm werden lassen. Auf Wunsch Brötchen grillen. Hot Dogs in Brötchen mit Bohnen, Ketchup, Senf und Relish servieren.

Orchideen-Cachepots

Orchideen-Cachepots

Wie man einen Honig gebackenen Schinken glasiert

Wie man einen Honig gebackenen Schinken glasiert

Dies ist das beliebteste Lebensmittelgeschäft in Amerika

Dies ist das beliebteste Lebensmittelgeschäft in Amerika