https://eurek-art.com
Slider Image

Wie man ein Buch mit Garn bindet

2024

Das Binden Ihres Buches kann ein Familienerlebnis sein.

Ein Buch mit Garn zu binden kann eine lustige Familienaktivität sein. Oft weisen Lehrer den Schülern die Aufgabe zu, Aufgaben oder Aufsätze zu binden, um ein Andenken für spätere Jahre zu erstellen, und manchmal ist es erforderlich, ein zerfallenes Buch erneut zu binden oder ein neues Buch zu binden, das Sie gerade erstellt haben. Das Binden Ihres eigenen Buches mit Garn ist ein ziemlich einfacher Vorgang, für den nicht viele Werkzeuge erforderlich sind.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Locher
  • Schere

Sammeln Sie alle Seiten, die gebunden werden sollen. Stapeln Sie sie ordentlich aufeinander.

Stanzen Sie mit einem Locher Löcher in die linke Seite jeder Seite Ihres Buches. Stellen Sie sicher, dass diese Löcher den gleichen Abstand voneinander haben, und überprüfen Sie, ob die Löcher auf jeder Seite übereinstimmen. Der beste Weg, diesen Stanzvorgang durchzuführen, besteht darin, die vordere Abdeckung oben auf den anderen Seiten zu halten, damit Sie sehen können, wo sich die anderen Löcher befinden müssen.

Überprüfen Sie, ob alle Seiten in der richtigen Reihenfolge sind. Bei Bedarf neu anordnen. Stapeln Sie sie in einen ordentlichen Stapel.

Fädeln Sie ein langes Stück Garn durch das obere Loch und achten Sie darauf, dass Sie jede Seite erhalten. Binden Sie einen Knoten, um die Seiten zu fixieren.

Öffnen Sie das Buch sorgfältig, um festzustellen, ob es geöffnet werden kann. Wenn Sie den Knoten zu fest gebunden haben, öffnet sich das Buch nicht. Passen Sie den Knoten bei Bedarf neu an und schneiden Sie den Faden ab.

Wiederholen Sie diesen Vorgang in jedem der anderen Löcher.

All die verschiedenen Arten von Vollmonden und was sie bedeuten

All die verschiedenen Arten von Vollmonden und was sie bedeuten

Verwendung eines Präzisionsschraubendrehers

Verwendung eines Präzisionsschraubendrehers

Wie man einen römischen Speer macht

Wie man einen römischen Speer macht