https://eurek-art.com
Slider Image

So erstellen Sie raue Putzwände

2021

Raue Putzwände verleihen einem Raum eine zeitlose Schönheit.

Raue Putzwände verleihen einem Raum ein detailreiches Aussehen. Sie sind traditionell in historischen Häusern aus den 1920er und 1930er Jahren zu finden. Wenn Sie in einem historischen Wohnhaus mit Putzwänden wohnen, möchten Sie diese möglicherweise wiederherstellen oder die Putzbehandlung einem neuen Anbau hinzufügen oder umgestalten. Auch wenn Sie nicht in einem historischen Haus wohnen, können Sie mit dieser Wandbehandlung Ihrem Haus visuelles Interesse verleihen. Die raue Textur des Putzes kann eine Stimmung im Raum erzeugen, da das Licht tagsüber und abends darauf fällt, was viele Hausbesitzer zu schätzen wissen.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Acrylbindemittel, Dose
  • Pinsel
  • Pulverisierter Kalk
  • Sand
  • Kelle
  • Mischtrog
  • Wasser
  • Holzpose

Tragen Sie mit einem Pinsel eine Schicht Acrylklebstoff auf die Wand auf. Lassen Sie den Kleber 24 bis 48 Stunden trocknen.

Mischen Sie 1 Teil Kalkpulver und 2 1/2 Teile Sand in einem Mischtrog mit einer Kelle. Mit der Kalk-Sand-Mischung eine Kegelform bilden.

Machen Sie ein Loch in die Tiefe des Kegels in der Mitte des Kegels aus Kalk und Sand mit dem Griff der Kelle.

Füllen Sie das Loch mit Wasser und mischen Sie den Kalk und Sand mit dem Wasser. Fügen Sie langsam Wasser hinzu, bis Sie eine Pfannkuchenteig-Konsistenz erhalten. Kalk, Sand und Wasser mit einer Kelle mischen. Ca. 15 Minuten einwirken lassen. Dies ist die Pflastermischung.

Verteilen Sie mit einer Kelle eine ca. 5 cm dicke Schicht der Putzmischung auf der Wand. Glätten Sie den Mantel mit einem Holzschwimmer, indem Sie ihn über die Oberfläche der Wand reiben. Lassen Sie den Putz 24 Stunden trocknen.

Mischen Sie eine zweite Charge Gips auf die gleiche Weise wie die erste Charge. Verwenden Sie diesmal 1 1/2 Teile Sand auf 1 Teil Kalk.

Tragen Sie die zweite Menge Putz auf die Wand auf, indem Sie mit einer Kelle in Abständen über die Oberfläche ziehen, um Texturflecken über die Wand zu ziehen, bis Sie den gewünschten rauen Effekt erzielen.

Tipps und Warnungen

  • Experimentieren Sie mit anderen Gegenständen wie z. B. einem steifen Pinsel, um mit der zweiten Charge Gipsmischung verschiedene raue Texturen an der Wand zu erzeugen.
  • Bei der Arbeit mit Gips Augen-, Hand- und Gesichtsschutz tragen.

So entfernen Sie einen Tintenfleck von einer Tagesdecke

So entfernen Sie einen Tintenfleck von einer Tagesdecke

Wann legst du Daunen in die Wäsche?

Wann legst du Daunen in die Wäsche?

20+ Nachdenkliche Geschenke für Opa, um zu zeigen, wie sehr Sie sich interessieren

20+ Nachdenkliche Geschenke für Opa, um zu zeigen, wie sehr Sie sich interessieren