https://eurek-art.com
Slider Image

Wie man eine Fasanenfeder kräuselt

2021

Gerade Fasanenfedern sind gebogen, um Vögel und Kunsthandwerk hervorzuheben.

Die anmutige Form und der zarte Glanz der Fasanenfedern zieren viele rustikale Hüte und saisonale Handarbeiten. Wenn die Natur nicht die perfekte Form für Ihr Design gefunden hat, gibt es zwei Formgebungsmethoden, mit denen Sie den gewünschten Look erzielen können. Präparatoren erhitzen und wenden ein abgerundetes Modellierwerkzeug an, um Federn zu formen. Kaltbiegetechniken, ähnlich den Methoden zum Aufrollen von Bändern, werden von vielen Bastlern empfohlen. Sie haben den Vorteil, dass das glatte Aussehen der Feder erhalten bleibt, und sie laufen nicht Gefahr, Federschäfte zu schmelzen.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Arbeitstisch
  • Vice
  • Frotteelappen
  • Propanbrenner
  • Propanbrenner leichter
  • Abgerundetes Modellierungswerkzeug
  • Einschneidiges Messer oder Schere

Hitzeprozess Feder Curling

Sichern Sie die Feder mit dem Schraubstock auf dem Arbeitstisch. Wickeln Sie das Federende mit einem Frotteestoff um, um Narben zu vermeiden. Wenn die Federn am Körper des Vogels befestigt sind, montieren Sie den Vogel auf seinem Ausstellungsständer.

Zünden Sie die Propanbrenner mit dem Propanbrenner-Feuerzeug. Stellen Sie die Taschenlampe mit der Flamme nach oben auf den Arbeitstisch.

Fassen Sie das abgerundete Modellierwerkzeug am Griff an. Verwenden Sie den Propanbrenner, um das abgerundete Modellierende zu erhitzen. Das Modellierwerkzeug sollte warm genug sein, um die Federn zu biegen, ohne den Federschaft zu schmelzen.

Führen Sie das abgerundete Ende des warmen Modellierwerkzeugs auf der Federwelle auf und ab. Biegen Sie mit der anderen Hand die Federn vorsichtig in die gewünschte gebogene Form.

Wiederholen Sie Schritt 4 und erwärmen Sie das abgerundete Ende des Modellierungswerkzeugs erneut, bis eine permanente Kurve in der gewünschten Form erreicht ist.

Kaltes Prozessfedercurling

Streicheln Sie die Fasanenfeder mit Ihren Fingern. Wiederholen Sie diesen Vorgang mehrmals. Wenn Sie mit dem Grad der Wellung zufrieden sind, brechen Sie den Vorgang ab. Wenn Sie mehr Wellung wünschen, fahren Sie mit Schritt 2 fort.

Ziehen Sie mit der stumpfen Kante des Messers oder der Schere von der Spitze bis zur Basis fest nach oben gegen den Fasanenfederrücken. Bewegen Sie die Klinge jeweils etwa 5 cm. Diese Bewegung ähnelt dem Aufrollen eines Bandes mit der Rückseite eines Messers oder einer Schere. Fahren Sie fort, bis Sie das andere Ende der Feder erreichen.

Andere Leute lesen

  • Feder Wandmaltechniken
  • Schmiedeeisen formen

Wiederholen Sie Schritt 2, bis die gewünschte Kräuselung erreicht ist. Wenn Sie mit der Form der Feder zufrieden sind, hören Sie hier auf. Wenn Sie die Form der Locke drehen möchten, fahren Sie mit Schritt 4 fort.

Legen Sie die stumpfe Kante des Messers oder der Schere gegen eine Seite des Fasanenfederrückens. Legen Sie Ihren Daumen auf die gegenüberliegende Seite. Verwenden Sie Ihren Daumen und die stumpfe Messerkante, um die Feder in die gewünschte Richtung zu drehen. Beginnen Sie am Federende und arbeiten Sie bis zur Spitze der Feder. Fahren Sie fort, bis Sie das andere Ende der Feder erreichen. Arbeite ungefähr einen Zentimeter nach dem anderen. Wenn Sie die gewünschte Drehung auf dieser Seite erreicht haben, wiederholen Sie den Vorgang auf der anderen Seite der Feder.

Pflege einer afghanischen Kiefer

Pflege einer afghanischen Kiefer

Teig

Teig

Gebratener Kabeljau mit Oliven und Zitrone

Gebratener Kabeljau mit Oliven und Zitrone