https://eurek-art.com
Slider Image

Wie man getrocknete Tusche verdünnt

2024

Tusche kann mit Alkohol verdünnt werden.

Tusche wird in vielen Bastelprojekten verwendet. Es kann für die Kalligraphie auf Karten oder Zertifikaten verwendet und auf Modelleisenbahnen und andere Fahrzeuge gemalt werden. Die Tinte ist sehr schwarz und wird in Gläsern oder in Form von Stäbchen oder Kuchen verflüssigt. Der Nachteil der flüssigen Version ist, dass sie austrocknen kann, wenn sie nicht richtig verschlossen wird oder längere Zeit sitzen bleibt. Zum Glück kann es wiederbelebt werden, sobald es austrocknet.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Leeres Glas mit Deckel
  • Holzstock
  • Alkohol einreiben

Nehmen Sie den Deckel von der Tusche und dem leeren Glas.

Kratzen Sie die getrocknete Tusche mit dem Holzstab in das leere Glas.

Geben Sie mit der getrockneten Tinte Reinigungsalkohol in das Glas. Beginnen Sie mit 1 Teil Alkohol auf 1 Teil Tinte.

Den Deckel des Glases fest verschließen und fünf Minuten lang kräftig schütteln.

Deckel abnehmen und mit dem Holzstab umrühren. Wenn die Tinte immer noch zu goopy ist, fügen Sie mehr Reinigungsalkohol hinzu und wiederholen Sie den Vorgang.

15 Probleme, die mit Farbe gelöst werden können

15 Probleme, die mit Farbe gelöst werden können

Dieses virale Foto von Schmetterlingen, die an den Tränen der Schildkröten nippen, ist atemberaubend

Dieses virale Foto von Schmetterlingen, die an den Tränen der Schildkröten nippen, ist atemberaubend

8 Möglichkeiten, Ihrer Küche authentischen Landhausstil zu verleihen

8 Möglichkeiten, Ihrer Küche authentischen Landhausstil zu verleihen