https://eurek-art.com
Slider Image

So trocknen Sie Herbstblätter, um eine leuchtende Farbe zu erhalten

2019

Getrocknete Herbstblätter können getrocknet und für ganzjährige Dekorationen konserviert werden.

Herbstblätter kommen in leuchtenden Farben von Rot, Gold, Orange und Braun. Diese warmen Farben sind flüchtig und verblassen viel zu schnell, wenn die Luft kälter wird und die Blätter von den Zweigen fallen. Herbstblätter können ins Haus gebracht und konserviert werden, um farbenfrohe Herbstdekorationen für Ihr Zuhause zu schaffen, die länger als eine Saison dauern. Es gibt viele Techniken zum Trocknen von Blättern, aber nur einige davon sind erfolgreich darin, die Blattfarben zu bewahren.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Kleine Schüssel
  • Pflanzliches Glycerin
  • Wasser
  • Flache Pfanne
  • Kleine Steine
  • Stoff
  • Kleine Pappschachtel
  • Teppichmesser
  • Kieselgel
  • Multieinstellungsmikrowelle
  • Acryl Handwerk Spray
  • Bügelbrett
  • Wachspapier
  • Eisen

Glycerin-Trocknung

Mischen Sie in einer kleinen Schüssel 1/2 Tasse pflanzliches Glycerin und 1 Tasse Wasser. Pflanzliches Glycerin erhalten Sie in einer örtlichen Apotheke. Stellen Sie eine flache Pfanne auf eine ebene Fläche, auf der sie einige Tage ungestört bleiben kann. Gießen Sie die Lösung in die Pfanne.

Legen Sie die Blätter flach in die Lösung. Die Blätter sollten sich nicht berühren. Legen Sie kleine Steine ​​um die Ränder jedes Blattes, um es zu beschweren und festzuhalten. Lassen Sie das Tablett 2 bis 6 Tage ruhen, damit die Blätter die Flüssigkeit aufnehmen können.

Überprüfen Sie die Blätter. Wenn sie sich weich anfühlen und dunkler sind, können sie aus der Lösung entfernt werden. Nehmen Sie jedes Blatt aus der Pfanne und trocknen Sie es vorsichtig mit einem Tuch ab. Diese Blätter bleiben weich und geschmeidig und behalten dauerhaft ihre Herbstfarbe.

Mikrowellentrocknung

Sammle Herbstblätter von den Zweigen eines Baumes. Sammeln Sie keine Blätter, die auf den Boden gefallen sind, da sie bereits zu trocknen begonnen haben und ihre Farbe verlieren. Sie möchten frische, lebendige Blätter für die besten Ergebnisse.

Legen Sie einen kleinen Karton auf eine ebene Fläche. Der Karton muss klein genug sein, um in die Mikrowelle zu passen, aber groß genug, um Blätter aufzunehmen. Entfernen Sie die Klappen von der Oberseite des Kartons mit einem Kartonschneider.

Gießen Sie eine 1 1/4 Zoll Schicht Kieselgel in den Boden der Box. Kieselgel kann in Kunsthandwerksgeschäften oder Blumengeschäften gekauft werden. Legen Sie die Blätter flach auf das Kieselgel. Platzieren Sie die Blätter so, dass sie sich nicht berühren. Decken Sie die Blätter mit einer 1 1/4 Zoll Schicht Kieselgel.

Stellen Sie die Box in die Mikrowelle. Stellen Sie die Abtauung ein. Wenn Ihre Mikrowelle keine Auftaueinstellung hat und Stufen zwischen 2 und 10 aufweist, stellen Sie sie auf Stufe vier ein. Wenn Ihre Mikrowelle nur vier oder fünf Stufen hat, stellen Sie sie auf Stufe 2. Stellen Sie den Timer auf 2 1/2 Minuten und drücken Sie Start.

Andere Leute lesen

  • Wie man Blätter mit einer Mikrowelle trocknet
  • So erhalten Sie Sonnenblumen

Nehmen Sie den Karton aus der Mikrowelle und gießen Sie vorsichtig die oberste Schicht Kieselgel von den Blättern. Berühren Sie die Blätter vorsichtig, um Feuchtigkeit zu spüren. Wenn es nicht vollständig getrocknet ist, setzen Sie die obere Schicht des Silicagels wieder ein und stellen Sie es in die Mikrowelle. Mikrowelle für weitere 2 1/2 Minuten. Blätter entfernen und jede Seite mit Acryl-Bastelspray einsprühen.

Eisentrocknung

Legen Sie ein Blatt Wachspapier auf ein Bügelbrett. Legen Sie ein Blatt flach auf das Wachspapier. Bedecke das Blatt mit einem zweiten Blatt Wachspapier.

Stellen Sie das Bügeleisen auf mittlere Hitze. Hohe Hitze schmilzt Löcher im Wachspapier und verbrennt das Blatt. Legen Sie ein Handtuch über die Wachspapierschichten.

Führen Sie das warme Bügeleisen über den Bereich des Handtuchs, der das Blatt bedeckt. Tun Sie dies für 2 bis 5 Minuten. Entfernen Sie das Handtuch und prüfen Sie, ob die Wachspapierschichten miteinander versiegelt sind. Wenn nicht, ersetzen Sie das Handtuch und setzen Sie das Bügeln für weitere 2 bis 5 Minuten fort.

Entfernen Sie das Handtuch und lassen Sie das Wachspapier abkühlen. Nach dem Abkühlen das Blatt umschneiden. Lassen Sie einen halben Zentimeter Wachspapier um den Blattrand herum, um als Rand zu fungieren und um sicherzustellen, dass das Papier dicht bleibt.

Wiederholen Sie diesen Vorgang für jedes Blatt. Wachspapierblätter sollten vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt aufbewahrt werden, um ein Ausbleichen der Farbe zu vermeiden.

Knusprig gebratener Brokkoli

Knusprig gebratener Brokkoli

Winterpflege für Agastache-Pflanzen

Winterpflege für Agastache-Pflanzen

Dinge, die Sie an Ihrem 30. Geburtstag tun sollten

Dinge, die Sie an Ihrem 30. Geburtstag tun sollten