https://eurek-art.com
Slider Image

Beton färben

2021

Farbstoffe beseitigen das starke Grau des Betons, während sie Charakter hinzufügen.

Farbstoffe dringen nicht tief in Beton ein, sodass sie die natürlichen Schwankungen des Betons eher verstärken als verbergen. Da die Chemikalien in Farbstoffen keinen der Inhaltsstoffe in Beton zersetzen, können Sie Farbstoffe auftragen, ohne sich Gedanken über Schäden machen zu müssen. Das Produkt liegt entweder in vorgemischter flüssiger Form oder als Pulver vor, das Sie mit einem Lösungsmittel wie Aceton mischen müssen. Mischen Sie Farbstoffe bei voller Stärke für dunklere Farben oder verdünnt für hellere Töne.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Besen
  • Vakuum
  • Mopp und Eimer Wasser
  • Gummihandschuhe
  • Betonfarbe
  • Lösungsmittel
  • Plastik eimer
  • Spritzpistole
  • Schwämme
  • Betonversiegelung
  • Dichtmittel Sprayer

Reinigen Sie die Betonoberfläche von Schmutz und Staub. Fegen Sie den Boden, saugen Sie an den Rändern, an denen ein Besen möglicherweise nicht reicht, und gehen Sie mit einem feuchten Wischmopp über den Boden. Lassen Sie den Beton vollständig trocknen.

Ziehen Sie ein Paar Gummihandschuhe an und mischen Sie den Farbstoff und das Lösungsmittel in einem Plastikeimer. Befolgen Sie die Anweisungen des Farbstoffherstellers bezüglich der Art des benötigten Lösungsmittels und des Verhältnisses von Farbstoff zu Lösungsmittel.

Gießen Sie die Farbstoffmischung in ein Farbspritzgerät. Wählen Sie ein Spritzgerät mit Dichtungen und Sprühspitzen, die als sicher für Aceton oder die Art des von Ihnen verwendeten Lösungsmittels aufgeführt sind.

Sprühen Sie den Boden mit Farbe. Bewegen Sie den Sprühstab in einer kreisenden Bewegung, während Sie die Spitze etwa 2 Fuß von der Oberfläche entfernt halten.

Lassen Sie den Farbstoff in den Beton eindringen, was nur etwa eine Minute dauert. Wenn Sie eine Mischung auf Wasserbasis verwenden, können Sie überschüssigen Farbstoff, der sich angesammelt hat, mit einem Schwamm entfernen.

Tragen Sie eine zweite Schicht Farbstoff auf, nachdem Sie die erste Schicht etwa 15 Minuten lang trocknen lassen. Dies ist ein optionaler Schritt, wenn Sie die Farbe abdunkeln oder Muster in der Oberfläche erstellen möchten.

Versiegeln Sie die eingefärbte Betonoberfläche, wenn Sie mit dem Einfärben fertig sind. Versiegeln Sie den Boden, nachdem Sie den Farbstoff einige Stunden lang vollständig getrocknet haben. Sprühen Sie das Dichtungsmittel - normalerweise ein Polyurethan - mit einem Sprühgerät mit Schläuchen und Spitzen, die für Dichtungsmittel geeignet sind.

Andere Leute lesen

  • So entfernen Sie Betonhärtemasse
  • Pulverförmige Temperafarbe mischen

Warten Sie noch einige Stunden, bevor Sie Möbel einbauen und auf dem Boden gehen.

Tipps und Warnungen

  • Beton, der mehrere Jahre alt ist, hat Schmutz und möglicherweise einige Flecken angesammelt. Wenn Sie nicht das Gefühl haben, dass diese Elemente dem Beton Charakter verleihen, möchten Sie möglicherweise eine gründlichere Reinigung versuchen, als nur zu kehren und zu wischen. Wählen Sie einen Betonreiniger und scheuern Sie die Oberfläche gut ab. Wenn der Beton zuvor versiegelt wurde, müssen Sie das Material mit einem Abbeizmittel entfernen, bevor Sie Farbstoffe auftragen.
  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie mit Produkten auf Acetonbasis arbeiten. Erhöhen Sie die Belüftung, indem Sie alle Fenster im Raum öffnen, und stellen Sie sicher, dass sich keine Funken oder offenen Flammen in der Nähe der Lösung befinden. Aceton ist leicht entzündlich und seine Dämpfe sind giftig.

10 schöne Ideen für die Bepflanzung englischer Gärten

10 schöne Ideen für die Bepflanzung englischer Gärten

Cremiger, lockiger Makkaronisalat

Cremiger, lockiger Makkaronisalat

Wie man eine einfache Wasserpumpe baut

Wie man eine einfache Wasserpumpe baut