https://eurek-art.com
Slider Image

Wie Persea Milben auf einem jungen Avocado-Baum loswerden

2024

Persea-Milben kommen häufig in in Kalifornien gezüchteten Avocadobäumen vor.

Versuchen Sie nicht herauszufinden, ob Ihr Avocado-Baum von Persea-Milben befallen ist, indem Sie nach dem Käfer suchen. Um dieses gelbe Insekt zu sehen, benötigen Sie eine 10-fache Lupe. Untersuchen Sie den Baum stattdessen auf erkennbare Schäden. Diese Milbe ernährt sich von der Unterseite der Blätter und spinnt zum Schutz weiße Netze durch die Adern des Laubs, während es das Chlorophyll saugt. Das Ergebnis ist ein Avocado-Baum mit braunen Blättern, die vorzeitig fallen und Holz und Obst der Sonne aussetzen, die sie verbrennen kann. Raubmilben sind eine Möglichkeit, Persea-Milben zu eliminieren.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Raubmilben
  • Kleine Papiertüten
  • Hefter

Bestellen Sie Milben, die Persea-Milben zum Opfer fallen. Galendromus helveolus und Neoseiulus californicus sind zwei Arten. Sie kommen in Fläschchen mit gemahlenem Mais zu Ihnen nach Hause.

Drehen Sie die Durchstechflasche eine Minute lang um, um die Milben gleichmäßig im Maismedium zu verteilen.

Legen Sie die Milben-Mais-Mischung in kleine Papiertüten oder Umschläge. Ein Baum durchschnittlicher Größe benötigt etwa ein Viertel des Angebots. Ein junger Avocadobaum, der nicht die volle Größe erreicht hat, braucht weniger. Wenn mehrere Bereiche des Baumes befallen sind, verteilen Sie die Milben auf mehrere Umschläge.

Stecken Sie einen Ast oder ein paar Blätter des befallenen Baumes in die Tasche. Heften Sie den Beutel so, dass er an seinem Platz bleibt. Die Raubmilben müssen aus dem Sack auf einen Teil des Baumes klettern können. Wenn Sie mehrere Säcke haben, hängen Sie diese gleichmäßig um den Baum oder in den Bereichen, in denen sich der Befall konzentriert.

Untersuchen Sie die neuen Blätter, die nach dem Laubfall sprießen. Weiße Flecken auf der Unterseite des Laubs bedeuten, dass die Milben noch vorhanden sind, ihr Schutzgewebe weben und sich vom Chlorophyll ernähren. Lassen Sie weiterhin einmal im Monat Raubmilben frei. Das Schädlingsbekämpfungsprogramm der Universität von Kalifornien besagt, dass Sie, obwohl Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, Persea-Milben in einer Saison zu bekämpfen, ihre Raubtiere weiterhin in Ihren Garten einführen sollten. Schließlich vermehren sie sich in ausreichender Anzahl, um eine kontinuierliche natürliche Kontrolle der Avocado-Persea-Milbe zu gewährleisten.

Tipps und Warnungen

  • Wenn die Avocadoblätter vorzeitig abfallen, streichen Sie den Baumstamm mit weißer Latexfarbe, um Sonnenbrand zu vermeiden. Befolgen Sie die notwendigen Schritte, um Ihren Avocado-Baum gesund zu erhalten, sodass er immer stark genug ist, um Schädlinge zu bekämpfen.

Verhältnis von Oberboden zu Dünger

Verhältnis von Oberboden zu Dünger

Mit dem beeindruckenden neuen Live-Streaming-Service von Hulu können Sie HGTV live sehen

Mit dem beeindruckenden neuen Live-Streaming-Service von Hulu können Sie HGTV live sehen

Beobachten Sie, wie diese Gansmutter einen Polizisten alarmiert, der dabei hilft, ihr eingeschlossenes Baby zu befreien

Beobachten Sie, wie diese Gansmutter einen Polizisten alarmiert, der dabei hilft, ihr eingeschlossenes Baby zu befreien