https://eurek-art.com
Slider Image

Wie man den Geruch des Hundebrechens loswird

2020

Sowohl Kinder als auch Pelzkinder haben wahrscheinlich gelegentlich Erbrechen. Meistens ist es normal, aber zu wissen, dass das Aufräumen nicht angenehmer ist. Um das Erbrechen eines Hundes zu lindern, müssen sowohl die Flecken als auch die Gerüche angegangen werden.

Entfernen Sie das Erbrochene

Für die Aufräumaktion von Erbrochenem sind schnelle Hände der Schlüssel. Obwohl die Gerüche und Texturen der Begleitperson abstoßender sind, ist frisches Erbrochenes viel einfacher zu reinigen, weniger anfällig für Flecken und es besteht eine geringere Wahrscheinlichkeit, dass der Geruch den Bereich durchdringt.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Gummihandschuhe
  • Spatel oder Holzlöffel (ausschließlich für diesen Zweck verwendet)
  • Eine Kehrschaufel
  • Maisstärke
  • Essig
  • Spülmittel
  • Warmes Wasser

Verwenden Sie den Spatel oder Löffel, um alle Feststoffe oder Stücke von frischem oder getrocknetem Erbrochenem in die Kehrschaufel zu schaben. Verwenden Sie zur einfachen Entsorgung einen Sandwichbeutel anstelle einer Pfanne.

Streuen Sie Maisstärke, Backpulver oder Sägemehl über die Flüssigkeitsreste, um Gerüche zu dämpfen und entfernbare Klumpen zu bilden. Warten Sie einige Minuten, und die Maisstärke nimmt die Flüssigkeit in entfernbare Klumpen auf. Schöpfen Sie die Klumpen auf oder verwenden Sie die Nass- / Trockenfunktion Ihres Staubsaugers, um sie aufzusaugen.

Kampf gegen Erbrochenes Flecken

Behandeln Sie die betroffene Stelle auf Hartholz- oder Fliesenböden mit einer Mischung aus warmem Wasser und Spülmittel und einem großzügigen Spritzer Essig. Dies hilft, Bakterien zu neutralisieren und die letzten Spuren von Erbrochenem und dessen Geruch zu entfernen. Sauber wischen.

Wenn Sie einen Erbrochenen Fleck auf einem Teppich oder Stoff haben, verwenden Sie die gleiche Mischung aus mildem Seifenwasser zum Waschen von Hand oder im Schonwaschgang der Waschmaschine.

In Situationen, in denen der Stoff nicht gewaschen werden kann (z. B. nicht abziehbare Schonbezüge oder Teppichböden), verwenden Sie einen milden Flüssigreiniger auf der Fläche und spülen Sie ihn mit reichlich warmem Wasser aus, damit die Verdauungssäuren nicht in den Stoff gelangen. Verwenden Sie eine sanfte Blotting-Bewegung, um Schäden an den Stofffasern zu vermeiden.

Angriffsgerüche

Hundebrechgerüche sind ein Nebenprodukt der chemischen Reaktionen, die durch Verdauungssäfte verursacht werden. Ein auf Enzymen basierender Reiniger hilft bei allen stechenden Aromen. Diese Reiniger enthalten Enzyme, ein Protein, das die Reaktionen beschleunigt und Gerüche schneller beseitigt. Einige Reinigungsmittel zielen sogar auf bestimmte Gerüche ab, wie Haustiergerüche oder Körperflüssigkeiten.

Für die anhaltenden Gerüche, die natürliche Reiniger hinterlassen, wie die Essiglösung, fügen Sie dem Reiniger selbst ätherische Öle oder Zitrusschalen hinzu. Führen Sie während und nach der Reinigung einen Desktop- oder Box-Lüfter aus, um unerwünschte Gerüche abzuleiten.

Warnung

  • Wenn Ihr Hund mehr als sonst erbricht oder ihr Erbrochenes besonders stark riecht, bringen Sie sie zum Tierarzt. Es kann ein Zeichen für eine Darmverstopfung oder etwas noch Schlimmeres sein.

18 Faszinierende Fakten, die jeder Bluebonnet-Enthusiast wissen muss

18 Faszinierende Fakten, die jeder Bluebonnet-Enthusiast wissen muss

Drucken von Goldbeschriftungen auf schwarzem Karton

Drucken von Goldbeschriftungen auf schwarzem Karton

Jason Aldean ehrt die Route 91, die Opfer in einer emotionalen Dankesrede erschießt

Jason Aldean ehrt die Route 91, die Opfer in einer emotionalen Dankesrede erschießt