https://eurek-art.com
Slider Image

Tomaten aus Samen anbauen

2020

Wenn die Gartensaison in vollem Gange ist, gibt es nichts Schöneres, als eine neue Ernte von Kirschtomaten anzupflanzen. Kirschtomaten sind die am einfachsten zu ziehenden Tomaten. Sie sind in einer Vielzahl von Farben und Formen erhältlich. Neben den runden roten Klassikern wie 'Sweet 100' und 'Sweet Cluster Hybrid' gibt es auch mundgerechte Birnen- und Traubensorten, die alle in Gelb, Grün, Rosa, Kastanienbraun, Weiß und Bicolor erhältlich sind.

Tipps für den Tomatenanbau

Alle Tomaten sind wärmeliebende Stauden, die normalerweise als Sommer-Einjährige angebaut werden. Große Beefsteaks können zwar ein heikles Klima sein, die vielen Kirschtomatensorten sind es jedoch weitaus weniger. Sämlinge von Kirschtomaten erhalten Sie in Ihrem örtlichen Kindergarten oder im Frühjahr im Versandhandel. Sie können auch Samen von Saatgut-Spezialfirmen bestellen und Ihre eigene kaufen. Für eine abwechslungsreiche Mahlzeit mindestens drei verschiedene Tomatenfarben anbauen. Suchen Sie nach Sorten wie "Sun Gold", "Yellow Pear", "Black Plum", "Black Cherry", "Green Grape" und "Isis Candy", einer zweifarbigen Orange-Rot-Sorte.

Beginnen

Um die Tomaten anzulegen, säen Sie die Samen sechs bis acht Wochen vor Ihrem letzten Frost in eine gute Blumenerde. Bewahren Sie die Behälter an einem warmen Ort bei 70 bis 80 Grad Fahrenheit auf, bis die Keimung erfolgt, und stellen Sie sie dann in die volle Sonne in der Nähe eines nach Süden ausgerichteten Fensters oder, noch besser, unter Wachstumslichtern. Wenn keine Frostgefahr mehr besteht und die Pflanzen etwa 15 cm hoch sind, härten Sie sie ab und pflanzen Sie sie in eine sonnenreiche Zone des Gartens. Sie sollten zwei oder drei Fuß von einander entfernt in einem gut durchlässigen Boden stehen, der mit einer guten Menge organischer Substanz versetzt ist.

Was hilft Tomaten beim Wachsen?

Setzen Sie die Transplantationen tief ein - der Boden sollte bis zum ersten Satz neuer Blätter reichen. Die meisten Gärtner stecken oder spalten Kirschtomaten gern, während sich die Pflanzen ausbreiten, was es schwierig macht, die Früchte zu pflücken. Düngen Sie zu Transplantationszeiten und zu Beginn des Abbindens der Früchte mit Fischmehl, Hühnermist oder einem vorgemischten organischen Dünger mit niedrigem Stickstoffgehalt und hohem Phosphorgehalt, der für Tomaten formuliert ist. Eine Form von Kalzium wird oft benötigt, um Blütenfäule zu verhindern. Tomaten wachsen am besten, wenn sie in Erde mit einem pH-Wert zwischen 6 und 7 gepflanzt werden. Fügen Sie alle paar Jahre Limette hinzu, wenn Sie in einem sauren Boden arbeiten.

Wie bringe ich meine Tomatenpflanzen dazu, Früchte zu produzieren?

Halten Sie Ihre Tomatenpflanzen gleichmäßig gewässert; Tiefes, aber ziemlich seltenes Gießen ist am besten. Nachdem sich der Boden gut erwärmt hat, mit einer 2-Zoll-Schicht Kompost mulchen. Einige Schädlinge befallen Kirschtomaten, darunter auch Schnittwürmer, wenn junge Transplantate eingesetzt werden, und Weiße Fliegen später in der Saison. Nematoden sind vor allem in warmen, sandigen Böden ein Problem. Eine Reihe von Krankheiten, insbesondere Fusarium- und Verticillium-Welken, sind bei Tomaten recht häufig, aber einfache Kontrollen helfen, sie in Schach zu halten, einschließlich des Pflanzens resistenter Sorten, des Fruchtwechsels und einer guten Gartenhygiene. Ernten Sie Kirschtomaten, während sie reifen. Farbe und ein leichtes "Geben" der Frucht sind die besten Anhaltspunkte für die Reife.

Kochtipps

  • Wie bei allen Tomaten Kirschtomaten bei Zimmertemperatur oder bei voller Reife im Kühlschrank lagern.
  • Probieren Sie eine Kirschtomate-Torte mit bunten neuen Sorten, die in geometrischen Mustern auf dem knusprig verkrusteten Kuchen angeordnet sind. Für ein köstliches Vorspeise kombinieren Sie gehackte Kirschtomaten mit frischem Estragon und Parmesankäsesplittern. Löffel auf dicke Rechtecke Landbrot und Nieselregen mit Olivenöl extra vergine.
  • Gebratene Kirschtomaten verleihen einem Gericht eine rustikale Note und mehr Geschmackstiefe. Verwenden Sie sie als Grundlage für eine Sauce oder zum Werfen mit Ihrer Lieblingsnudel.
  • Für eine hübsche goldene Salsa kombinieren Sie 'Sun Gold' Kirschtomaten mit gehacktem grünem Jalapeño und Korianderblättern.

Wie man Butterbohnen schält

Wie man Butterbohnen schält

DIY: Selbst gemachter griechischer Joghurt

DIY: Selbst gemachter griechischer Joghurt

Wie man ein Gabelkostüm macht

Wie man ein Gabelkostüm macht