https://eurek-art.com
Slider Image

Einkerbungen in einen Golfballkuchen machen

2024

Auf einem Golfball befinden sich mindestens 300 Grübchen, die auf einem Golfballkuchen nachgebildet werden sollten.

Themengeburtstagstorten verleihen jeder Feier ein besonderes Flair. Für einen Sportbegeisterten kann eine Geburtstagstorte mit Sportmotiven sein Fest unvergesslicher machen. Kugelförmige Kuchen wie ein Baseball-, Fußball- oder Golfballkuchen werden hergestellt, indem zwei Kuchen gebacken, die Kanten mit einem gezackten Messer geformt und der Kuchen zusammengesetzt werden. Wenn Sie die Oberfläche des Kuchens mit Grübchen versehen, wirkt der Kuchen realistisch.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Pappkuchen rund
  • Kuchen dekorieren Plattenspieler
  • Abgerundete Holzdübelstange

Die Kuchenhälften auf eine Pappkuchenrunde setzen, die auf einen Tortendekorationsdrehteller gelegt wird. Den Kuchen mit weißer oder farbiger Buttercreme einfrieren.

Verwenden Sie ein abgerundetes Stück Holz, z. B. eine Dübelstange, um die Grübchen im Kuchen zu formen. Beginnen Sie am oberen Rand des Kuchens und drücken Sie ihn leicht an, wobei Sie eine Einkerbung von etwa 2, 5 cm Tiefe in den Zuckerguss machen.

Bewegen Sie die Dübelstange etwa 1/2-Zoll unterhalb der ersten Einkerbung und machen Sie eine weitere Einkerbung. Platzieren Sie die Einrückungen in einem Kreis mit gleichem Abstand um die erste Einrückung.

Platzieren Sie eine weitere runde Reihe um die zweite Reihe, die Sie in Schritt 3 erstellt haben.

Fahren Sie auf die gleiche Weise fort, bis die sichtbare Oberfläche des Kuchens mit Grübchen bedeckt ist.

Wie man eine Makramee-Halskette mit einem Netz für Steine ​​macht

Wie man eine Makramee-Halskette mit einem Netz für Steine ​​macht

Der ultimative Weihnachtsessen-Rezeptführer

Der ultimative Weihnachtsessen-Rezeptführer

Flohmarkttransport: Kims Werbeschild

Flohmarkttransport: Kims Werbeschild