https://eurek-art.com
Slider Image

Wie man ein Nashornhorn mit Pappmaché macht

2020

Ein Nashorn aus Pappmaché hat viele Verwendungsmöglichkeiten.

Ein Nashorn hat ein ungewöhnliches Doppelhorn auf dem Kopf, das möglicherweise aus prähistorischen Zeiten stammt. Nashörner sehen gemein aus, fressen aber normalerweise nur Pflanzen. Wenn es jedoch herausgefordert wird, kann das Nashorn ziemlich gefährlich sein. Sie können ein Nashorn für ein Kind aus Pappmaché herstellen. Verwenden Sie dieses Horn als Teil eines Kostüms für ein Spiel oder Halloween oder als lustiges Spielzubehör, das Ihre Kinder zu jeder Jahreszeit tragen können. Dieser Vorgang dauert vom Anfang bis zum Ende etwa drei Tage, da für die Papiermaschine eine Trocknungszeit erforderlich ist.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Papier Platte
  • Bleistift
  • Schere
  • Locher
  • Elastischer String
  • Weicher Schaum
  • Band
  • weißer Kleber
  • Zeitung
  • Pinsel
  • Graue, gelbe und braune Acrylfarben

Zeichnen Sie den Umriss einer Nashornmaske auf einen Pappteller. Schneiden Sie die Maske wie eine viertel Scheibe Kuchen und runden Sie die Spitze ab, um die Nase des Nashorns zu formen. Schneiden Sie Löcher für die Augen aus und schneiden Sie scharfe Ecken ab.

Stanzen Sie zwei Löcher auf beiden Seiten der Maske. Ziehen Sie ein Stück Gummiband zwischen die beiden Löcher, damit das Kind die Maske tragen kann, sobald das Horn angebracht ist. Die Schnur hält auch die Maske in einer abgerundeten Form.

Aus weichem Schaumstoff eine Hornform ausschneiden. Dies macht die Basis des Pappmaché-Horns und erleichtert die Formgebung. Kleben Sie das Schaumhorn in die Mitte der Maske, um das Nashornhorn herzustellen. Fügen Sie ein zweites, kleineres Schaumhorn über dem ersten Horn hinzu, um den Doppelhorn-Look der Nashörner wiederherzustellen.

Mischen Sie zwei Teile Wasser mit einem Teil Klebstoff. Zerreißen Sie die Zeitung in 1-Zoll-Streifen. Legen Sie die Streifen über die Basis der Maske, nachdem Sie sie in die Klebstoffmischung getaucht haben. Überziehen Sie die Maske mit vier Schichten Zeitungspapier, die das Gesicht der Maske sowie das Horn bedecken. Lassen Sie den Kleber über Nacht trocknen.

Wiederholen Sie den Schicht- und Trocknungsvorgang noch zweimal. Wenn die Maske vollständig trocken ist, malen Sie die Maske grau und die Hörner gelb-braun, um wie echte Nashornhörner auszusehen. Lassen Sie die Farbe trocknen, bevor Sie die Maske verwenden.

Gummireifen schneiden

Gummireifen schneiden

Wie man eine Pappgitarre macht

Wie man eine Pappgitarre macht

Mini-Brotpudding

Mini-Brotpudding