https://eurek-art.com
Slider Image

So bedienen Sie den Santa Fe Quesadilla Maker

2020

Quesadillas sind ein beliebtes Gericht in der traditionellen mexikanischen Küche. Eine Käseschicht wird zwischen zwei Tortillas, normalerweise Mehl, eingelegt und auf beiden Seiten gebräunt. Neben Käse können Sie einen Quesadilla auch mit Fleisch, Gemüse oder Gewürzen füllen. Während die Zubereitung einer Quesadilla einfach genug ist, werden Tortillas häufig verbrannt oder der Käse ist nicht ausreichend geschmolzen. Der Santa Fe Quesadilla Maker erzeugt schnell gleichmäßige, gleichmäßig gebräunte Quesadillas.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Weiche Kleidung
  • Bastbürste
  • Pflanzenöl
  • Topflappen oder Topflappen
  • Tortillas
  • Käse
  • Zusätzliche Beläge (optional)
  • Kunststoffspatel

Schritt 1

Wischen Sie die oberen und unteren Kochplatten Ihres Santa Fe Quesadilla Maker mit einem feuchten, weichen Tuch ab.

Schritt 2

Tauchen Sie einen Heftpinsel in eine kleine Menge Pflanzenöl. Öffnen Sie den Deckel des Geräts und tragen Sie eine dünne Schicht Öl auf die obere und untere Kochplatte auf.

Schritt 3

Schließen Sie das Gerät an eine Steckdose an und lassen Sie es fünf Minuten lang vorheizen.

Schritt 4

Bereiten Sie Ihren Quesadilla mit Ihrer Lieblingskäsesorte und weiteren Belägen zu, während das Gerät vorheizt. Wenn das Gerät zum Kochen bereit ist, erlischt die grüne Bereitschaftsanzeige auf der Rückseite des Deckels.

Schritt 5

Öffnen Sie den Deckel des Geräts mit einem Topflappen oder Topflappen und legen Sie Ihren Quesadilla auf die Kochplatte. Stellen Sie die Auffangschale unter die Vorderseite des Geräts, um Fett aufzufangen.

Schritt 6

Schließen Sie den Deckel mit einem Topflappen oder Topflappen. An der Vorderseite des Geräts befindet sich zwar eine Verriegelung, sie muss jedoch nicht geschlossen werden, damit das Gerät richtig garen kann.

Schritt 7

Den Quesadilla drei bis fünf Minuten grillen lassen. Streben Sie für weichere Quesadillas eine kürzere Grillzeit an. Für knusprigere Quesadillas wählen Sie eine längere Grillzeit.

Andere Leute lesen

  • Tortillas in Öl anbraten
  • Beilage Ideen zu Tacos

Schritt 8

Heben Sie den Deckel mit einem Topflappen oder Topflappen an und entfernen Sie die fertige Quesadilla mit einem Plastikspatel. Schließen Sie den Deckel, um die Hitze für den nächsten Quesadilla zu bewahren.

Schritt 9

Wiederholen Sie die Schritte vier bis sechs für jeden Quesadilla, den Sie vorbereiten möchten.

Schritt 10

Schalten Sie das Gerät aus, wenn Sie fertig sind, und lassen Sie es vollständig abkühlen, bevor Sie es mit einem feuchten Tuch und einer kleinen Menge milder Spülmittel reinigen. Spülen Sie die Auffangschale aus, sobald das gesammelte Fett abgekühlt ist.

Wie man Kaugummi aus Nylon holt

Wie man Kaugummi aus Nylon holt

Wie man rote Feuerameisen tötet

Wie man rote Feuerameisen tötet

Wie man am Dreikönigstag Geschenke macht

Wie man am Dreikönigstag Geschenke macht