https://eurek-art.com
Slider Image

Platzieren eines Flächenteppichs in einem Wohnzimmer

2024

Ein Flächenteppich gibt Ihnen gestalterische Flexibilität im Wohnzimmer. Erstellen Sie einen Konversationsbereich. Funktion in einem offenen Raum definieren; einen weniger als perfekten Boden verkleiden; Ändern Sie den Charakter und die Dynamik des Raumes. Wenn Sie die richtige Platzierung wählen, wird der gesamte Raum in den Fokus gerückt. Flub-Platzierung und Ihr sorgfältig dekoriertes Wohnzimmer wirken aus dem Gleichgewicht. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um den Teppich mit der perfekten Größe und Form an der idealen Stelle in Ihrem Wohnzimmer zu finden.

Ein schön eingerichtetes Wohnzimmer mit einem großflächigen Teppich.

Linien zeichnen

Ein Teppich ist eine flache geometrische Form, die einen Teil des Bodens umrahmt. In einem quadratischen Raum, in dem Sie eine Standardgrenze von 18 Zoll zwischen dem Umfang des Raums und den Fußleisten wünschen, benötigen Sie einen quadratischen Teppich. Wenn Sie Probleme haben, einen quadratischen Teppich zu finden, stellen Sie Ihren eigenen mit einzelnen Teppichquadraten her, die einrasten oder auf andere Weise miteinander verbunden werden, um eine individuelle Abdeckung unter den Füßen zu erzielen. Ein offener Raum, eine gekrümmte Wand oder ein großer Raum mit einem Kronleuchter können mit einem runden Teppich, der die Hauptsitze umgibt - Sofas, Tagesbetten und Stühle - besser aussehen. Runde Teppiche sollten groß genug sein, um den größten Teil des Bodens zu bedecken. Andernfalls besteht die Gefahr, dass sie wie eine Beilage in der Mitte des Hauptgerichts aussehen. Sie können dies umgehen, indem Sie einen kleineren runden Teppich über einen größeren rechteckigen Teppich oder einen Teppich von Wand zu Wand legen.

Ein moderner Unterhaltungsraum mit einem Teppich auf dem Boden.

Die Größe ist wichtig

Der Teppich mit der falschen Größe verschiebt die Proportionen des Wohnzimmers aus dem Gleichgewicht. Zu klein - und der Teppich schwebt wie eine geschrumpfte Insel mit dem nicht vertäuten Sofa und den ungebundenen Stühlen, die unbeholfen irgendwo in der Nähe wackeln. Der gesamte Raum wirkt kleiner und unverbunden. Wenn Sie sich jedoch einen großen Teppich zulegen, der den Sitzbereich in den Schatten stellt und in den offenen Essbereich übergeht oder den Eingang umrandet, verlieren Sie jegliche Definition im Raum. Alle Möbel stehen einfach auf einem Teppich, und die Verkehrsmuster sind unübersichtlich und verwirrend. Entscheiden Sie sich für einen Teppich, der so großzügig ist, dass alle Sitzgelegenheiten Platz bieten, oder für einen Teppich, der unter die Vorderbeine des Sofas und die festen Stühle passt und diese optisch miteinander verbindet. Integrieren Sie eine Sektion, indem Sie alle Sektionen, den Couchtisch und die zugehörigen Sitzgelegenheiten auf dem Teppich platzieren, aber Schränke und Bücherregale vollständig vom Teppich lassen.

Ein kleiner Flächenteppich in einem Wohnzimmer.

Mehr ist besser

Decken Sie einen wenig sichtbaren Boden mit einem großen Teppich ab und legen Sie dann einen kleinen Teppich darüber. Der alte Hartholzboden im Wohnzimmer ist fleckig und abgenutzt, aber Sie mieten, oder Ihr Budget für Dekor wird für eine teure Reparatur nicht ausreichen. Muffelgeräusche, zusätzliche Isolierung gegen Zugluft und eine kosmetische Aufwertung des schäbigen Bodens durch einen verblichenen Orientalen, der einen Rand aus Holzbrettern hinterlässt, die an den Rändern des Raums sichtbar sind. Platzieren Sie unter dem Couchtisch oder vor einem Sofa oder Tagesbett einen kleinen Stammes-Teppich direkt über dem Oriental. Es schafft sofortiges Bodendekor, ist attraktiv und lenkt die Aufmerksamkeit auf einen Teil des Raumes, den Sie hervorheben möchten. Wenn es sich bei dem Bodenbelag um einen Sisal-Teppich oder eine Seegrasmatte handelt, können Sie einen gewebten oder geknüpften Teppich unter Ihrem Lieblingslesesessel oder im Gesprächsbereich anbringen, um ein gemütliches Ambiente für kühles Wetter zu schaffen.

Ein mit Teppich ausgelegter Wohnraum ist mit einem großflächigen Teppich ausgelegt.

Feuer und Faux

Ausnahmen von Teppichregeln - es gibt immer Ausnahmen - ermöglichen kreative Interpretationen der Platzierung von Teppichen, die den Besonderheiten Ihres Raums oder Ihres Teppichs schmeicheln. Ein Brennpunktkamin mit Sofa und senkrecht dazu angeordneten Stühlen balanciert einen schmalen antiken oder handgewebten Teppich so breit wie die Kaminsims- und Kaminverkleidung, ist jedoch nicht breit genug, um auch die Vorderbeine der Möbel aufzunehmen. Der Teppich sollte lang genug sein, um an beiden Enden des Korridors zwischen dem Sofa und den Stühlen vor dem Kamin die Möbel zu überragen. Ein gefälschter Zebrateppich oder mehrere gefälschte Tierhäute können ein einzelnes Festzeltmöbelstück wie die Kulisse eines Schmuckstücks einschließen und so ein Theatertableau für eine Sternenantike oder einen handgeschnitzten Hocker oder Tisch erstellen, der auf Ihren Reisen mitgenommen wurde. Streuen Sie mehrere Kunstlederteppiche im Raum aus, um eine Leseecke, einen Schachtisch mit Stühlen oder eine wertvolle Liege hervorzuheben.

Ein Teppich vor dem Kamin.

11 Slow-Cooker-Frühstücksrezepte, die Ihren Morgen verbessern

11 Slow-Cooker-Frühstücksrezepte, die Ihren Morgen verbessern

So bauen Sie einen Rauchfilter

So bauen Sie einen Rauchfilter

Pflaumentörtchen

Pflaumentörtchen