https://eurek-art.com
Slider Image

So entfernen Sie ein Airbrush-Tattoo

2019

Airbrush-Tattoos lassen sich leicht entfernen und sind glücklicherweise nicht dauerhaft

Temporäre Tattoos sind eine unterhaltsame Art, Kinder zu unterhalten und etwas Kreativität zum Ausdruck zu bringen. Obwohl sie nur ungefähr eine Woche dauern, müssen Sie sie möglicherweise früher als erwartet entfernen. Glücklicherweise sind Airbrush-Tattoos keine lebenslange Verpflichtung und können mit einer Reihe von Methoden leicht entfernt werden. Am schnellsten und effektivsten ist die direkte Anwendung von Isopropylalkohol.

Dinge, die du brauchen wirst

  • 70% Isopropylalkohol
  • Mehrere Wattebäusche

Spülen Sie den tätowierten Bereich mit Wasser und stellen Sie sicher, dass es sauber ist. Die Farben sind wasserlöslich und lassen sich im nassen Zustand leichter abbürsten.

Tauchen Sie die Wattebäusche in Isopropylalkohol und achten Sie darauf, dass sie gut und bedeckt sind.

Tupfen Sie mit den Wattebällchen über die tätowierte Stelle. Es ist nicht nötig, zu viel Druck auszuüben, aber stellen Sie sicher, dass es mit Alkohol getränkt ist. Es sollte sofort klappen.

Trocknen Sie den tätowierten Bereich ab. Es sollte nichts mehr übrig sein.

Tipps und Warnungen

  • Wenn Isopropylalkohol nicht funktioniert, versuchen Sie es mit Babyöl.

Carol Burnetts Star-Studded-Special zum 50-jährigen Jubiläum wird an diesem Sonntag ausgestrahlt

Carol Burnetts Star-Studded-Special zum 50-jährigen Jubiläum wird an diesem Sonntag ausgestrahlt

Gebratenes Gemüse Mac 'n' Cheese

Gebratenes Gemüse Mac 'n' Cheese

Chris und Morgane Stapleton werden bald Eltern von vier Kindern sein

Chris und Morgane Stapleton werden bald Eltern von vier Kindern sein