https://eurek-art.com
Slider Image

So färben Sie Cedar Boards

2021

Färben Sie Zedernholz, um es vor dem Verblassen im Sonnenlicht und vor Feuchtigkeitserosion zu schützen. Westliche rote Zeder hat schöne Farben in allen Stadien des Verblassens, aber das Holz verfällt, wenn es nicht vor den Elementen geschützt wird. Verwenden Sie einen hochwertigen, halbtransparenten Holzanstrich auf Zedernseiten, Außenverkleidungen, Zäunen, Terrassen und Schuppen, um die Unversehrtheit des Holzes zu bewahren und gleichzeitig seine natürliche Farbe zu bewahren.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Eisenfreie Borstenbürste
  • Schleifpapier mit 50 oder 60 Körnungen
  • Pinsel

Bereiten Sie die Oberfläche vor. Strukturierte Zeder und neues Zedernholz mit einer eisenfreien Borstenbürste reinigen. Schrubben Sie Flecken mit einem milden Reinigungsmittel ab, spülen Sie das Holz gründlich aus und lassen Sie es trocknen, bevor Sie es anfärben. Scheuern Sie flachkörniges Zedernholz mit Schleifpapier der Körnung 50 oder 60 ab, damit der Fleck absorbiert werden kann.

Wählen Sie einen halbtransparenten, durchdringenden Fleck auf Ölbasis, der die Zeder am besten vor Wasser und Sonnenlicht schützt. Diese Art von Fleck zieht in Zedernholz ein, ohne einen empfindlichen Film auf der Oberfläche zu hinterlassen.

Beize auf schattige Zedernbretter auftragen. Wählen Sie eine geeignete Tageszeit, um alle Seiten von Zedernholzstrukturen abzuschließen, während sie im Schatten liegen.

Verwenden Sie einen Pinsel, um den Fleck für eine optimale Penetration aufzutragen. Bei Flecken, die mit einem Sprühgerät oder einer Walze aufgetragen wurden, einen Pinselstrich verwenden, um das Eindringen zu verbessern. Verteilen Sie den Pinsel auf der Innenseite der Dose, um überflüssige Flecken zu entfernen, bevor Sie ihn auf das Holz bringen. Seien Sie vorsichtig, um Tropfen zu vermeiden, während Sie dünne und flüssige Flecken auf Ölbasis auftragen.

Verteilen Sie den Holzfleck auf jeweils einer Länge Zedernholz. Beenden Sie die Färbung eines Brettes vollständig, bevor ein Abschnitt trocknet, um Rundenflecken zu vermeiden.

Tipps und Warnungen

  • Außendecks und Zäune sind anfällig für Sonnenlicht und Regen. Schützen Sie diese Zedernoberflächen, indem Sie ein- oder zweimal im Jahr ein wasserabweisendes Mittel auftragen, das einen Mehltau-Killer enthält.

10 schöne Ideen für die Bepflanzung englischer Gärten

10 schöne Ideen für die Bepflanzung englischer Gärten

Cremiger, lockiger Makkaronisalat

Cremiger, lockiger Makkaronisalat

Wie man eine einfache Wasserpumpe baut

Wie man eine einfache Wasserpumpe baut