https://eurek-art.com
Slider Image

Liste der von Mobilheimen zugelassenen Holzöfen

2021

Lopi stellt zugelassene Herde für Wohnmobile her.

Das US-Ministerium für Wohnungsbau und Stadtentwicklung (HUD) erstellt die offizielle Liste der Holzöfen, die für den Einbau in Wohnmobile zugelassen sind. Die Richtlinien für Öfen, die vor dem 15. Juni 1976 in Mobilheimen installiert wurden, wurden durch staatliche Vorschriften geregelt. HUD ist die offizielle nationale Behörde zur Durchsetzung von Vorschriften, und die HUD-Zulassungsliste enthält keine staatlichen Anforderungen für die Installation von Holzöfen in Mobil- und Fertighäusern.

Die HUD-Liste

Wenn HUD oder die Federal Housing Administration (FHA) die Hypothekengeber für das Mobilheim sind, können Sie nur einen Holzofen installieren, der HUD-zugelassen ist. HUD arbeitet mit Herstellern zusammen, um Holzofenmodelle auszuwählen, die den von HUD und der FHA festgelegten Sicherheitsstandards entsprechen. HUD betrachtet die Installation eines neuen Holzofens als eine Ergänzung, und Sie müssen ein Gutachten einholen, um die Genehmigung für die Installation des Ofens zu beantragen. HUD genehmigt nur freistehende, belüftete Holzöfen. Dies bedeutet, dass der Ofen auf Beinen stehen und ein Ofenrohr haben muss, das durch eine Wand hinter dem Ofen nach außen entlüftet wird.

Durchgangsfreie Öfen, die bündig an einer Wand aufgestellt werden, sind aus Brandschutzgründen nicht zulässig. Es gibt jedoch einige HUD-zugelassene Modelle, für die nur ein Abstand von 4 1/2 Zoll zur Wand erforderlich ist. Andere Modelle erfordern einen Abstand von 9 Zoll oder weniger. Die Firma Lopi Wood Stove stellt alle Öfen auf der HUD-Liste her. Die Liste der zugelassenen Modelle ist kurz und Einzelhändler wissen, welche Modelle für den Einbau in Wohnmobile zugelassen sind und welche Modelle nicht auf der HUD-zugelassenen Liste stehen.

Leyden Top Laden

Das Toplader-Modell von Leyden ist einer der wenigen Öfen aus Gusseisen auf der HUD-Liste. Es hat einen mittelgroßen Feuerraum und eine Heizleistung von 73.100 BTU / Stunde. Dieser Ofen kann bis zu 2.000 Quadratfuß heizen und hat eine maximale Brenndauer von 12 bis 18 Stunden. Mit der Funktion zum Laden von oben können Sie Protokolle von oben in den Ofen laden, anstatt die Vordertür des Feuerraums öffnen zu müssen.

Lopi Endeavour

Das Modell Lopi Endeavour ist ein mittelgroßer Herd mit einer strahlenden Kochfläche und einer Konvektionsfläche zum Erwärmen. Es hat eine der größten Feuerkammern, aber eine der niedrigsten Anforderungen an den Wandabstand. Von der Rückseite des Ofens bis zur Wand sind nur 4 1/2 Zoll erforderlich. Es hat eine Heizkapazität von 72.400 BTU / Stunde und bietet Platz für 1.200 bis 2.000 Quadratfuß, bei einer maximalen Brenndauer von 10 Stunden, und kann Stämme mit einer Länge von bis zu 18 Zoll aufnehmen. Das Endeavour ist eines der wenigen Modelle auf der HUD-Liste, das über eine Kochfeldheizfläche verfügt.

Lopi Antwort

Das Lopi-Modell „Answer“ ist klein und kompakt, hat jedoch eine Heizleistung von 66.800 BTU / Stunde. Es erfordert einen Abstand von 9 Zoll von der Rückseite des Ofens zu brennbaren Oberflächen wie einer Wand. Die Antwort kann 750 bis 1.400 Quadratfuß erhitzen und hat eine maximale Brenndauer von 8 Stunden.

Lopi Liberty

Der Liberty-Holzofen ist der größte Ofen auf der HUD-Liste und kann mit einer Heizleistung von 74.300 BTU / Stunde 1.500 bis 2.500 Quadratfuß Heizfläche beheizen. Es hat eine Feuerbox, die groß genug ist, um Protokolle mit einer Länge von 24 Zoll und einer maximalen Brenndauer von 12 Stunden aufzunehmen. Wie alle von HUD zugelassenen Öfen hat das Liberty-Modell eine Gesamtenergieeffizienz von 70 Prozent und erfüllt damit die Mindesteffizienzanforderungen von HUD.

Flohmarkttransport: Antikes Besteck in Atlanta

Flohmarkttransport: Antikes Besteck in Atlanta

Wie man einen Elmer Fudd Hut macht

Wie man einen Elmer Fudd Hut macht

Wie man einen Pudelrock aus Filz macht

Wie man einen Pudelrock aus Filz macht