https://eurek-art.com
Slider Image

Truthahn-Trommelstöcke mit Ahornglasur

2021

Puten-Drumsticks, die an Thanksgiving hoch geschätzt werden, können das ganze Jahr über genossen werden und brauchen etwa ein Drittel der Zeit, um als ganze Pute zu braten. Unsere Drumsticks werden mit einer Sauce aus Ahornsirup, scharfem Senf, Worcestershire-Sauce und Cayennepfeffer für eine süß-scharfe Glasur geröstet und gebraten. Mit rotem Reis serviert, setzen sie auf dem Esstisch fast so eindrucksvolle Akzente wie ein ganzer Putenbraten mit allem, was dazu gehört.

Mehr lesen + Weniger lesen - Cal / Serv: 374 Yields: 4 Ingredients 1/4 c. Ahornsirup 2 TL. heißer Senf 1 EL. Worcestershire Sauce 1/2 TL. Salz TL. Cayennepfeffer 2 Putenkeulen 1/2 TL. frisch gemahlener Pfeffer 1 mittelgroße Zwiebel 2 EL. ungesalzene Butter Richtungen
  1. Sauce zubereiten:
    Ofen auf 400 ° F vorheizen. Ahornsirup, Senf, Worcestershire-Sauce, 1/4 TL Salz und Cayennepfeffer in einer kleinen Schüssel vermengen und beiseite stellen.
  2. Braten Sie den Truthahn:
    Die Putenschenkel mit dem restlichen Salz und dem frisch gemahlenen Pfeffer würzen. Die Zwiebeln auf den Boden einer Bratpfanne legen und die Putenschenkel darauf legen. Den Truthahn mit Butter bestreichen und 30 Minuten braten. Putenschenkel mit der zubereiteten Sauce bestreichen und die Ofentemperatur auf 100 ° C senken. Weiter rösten, alle 20 Minuten mit der Sauce begießen, bis das Fleisch sehr zart ist - noch etwa 90 Minuten. Heiß oder bei Raumtemperatur servieren.

Backen Sie Ihren Weg durch den Winter mit diesem neuen Kochbuch

Backen Sie Ihren Weg durch den Winter mit diesem neuen Kochbuch

So reinigen Sie große Mörtelflächen

So reinigen Sie große Mörtelflächen

Warum ich E-Mails und Texte niemals ersetzen lasse

Warum ich E-Mails und Texte niemals ersetzen lasse