https://eurek-art.com
Slider Image

Lernen Sie die 100 kreativsten Menschen des Landes kennen

2019

Wird dies das Jahr sein, in dem Sie Handschriften schreiben? Eine Schuppen bauen? Die Speisekammer aufpeppen? Nun, warum nicht?! Erleben Sie die Brillanz dieser Hammer schwingenden, Lehm werfenden, Bauern umwerfenden Innovatoren, die die Kunst verkörpern , es möglich zu machen.

Molly Burke

Der Gründer von Chairloom - ein Unternehmen aus Ardmore, Pennsylvania, das Vintage-Möbeln neues Leben einhaucht - schätzt seit jeher Antiquitäten. (Das Spitzendeckchen ihrer Großmutter ziert sogar ihr Inspirationsboard.) "Mein Team und ich leben und arbeiten nach dem Motto" Was einmal verloren war, wird jetzt gefunden ", sagt Molly, die zeitlose Silhouetten mit kühnen Textilien und frischen Oberflächen kombiniert. (Sonderanfertigungen sind ebenfalls erhältlich.)

Lou Garner

Der in Jackson, Tennessee, ansässige, bluesliebende Besitzer von Garner Blue verwendet alles von River Rocks bis hin zu Holzklötzen, um einzigartige Muster auf auffälligen Textilien zu kreieren.

Robert Rising

Dieser autodidaktische Holzarbeiter hinter NYCitySlab - er begann sein Handwerk durch das Ansehen von YouTube-Videos zu erlernen - fertigt Tische, Arbeitsplatten und mehr aus lokal geborgenen Holzplatten aus umgestürzten Bäumen und beschädigten Gebäuden. Kunden wählen aus seinem Vorrat in Hartsdale, New York, Stücke in voller Länge aus und entwerfen in Zusammenarbeit mit Robert individuelle Möbel, die die ursprüngliche Holzmaserung betonen. Neben Möbeln hat Robert mit Unternehmen wie Coach und MoMA zusammengearbeitet, um ihre Büroräume auszubauen.

Alison Kandler

Der Stil der Innenarchitektin in Los Angeles ist nicht weniger als ein Lächeln, da sie skurrile Tapeten, fröhliche Karos, bemalte Böden und Blumendrucke verwendet. Sehen Sie mehr von ihrer Arbeit in diesem farbenfrohen kalifornischen Bauernhaus.

Mandi Gubler

Die Santa Clara, Utah, DIY-Er, deren projekt- und humorvolles Blog Vintage Revivals von Farbrauch und blinder Begeisterung lebt, erzählt, wie sie das Alte neu macht - einschließlich dieser atemberaubenden Hex-Wand. "Diese Wabenwand kostete weniger als 100 US-Dollar. Ich habe nur 10 mal 2 mal 1 Zoll große Bretter (ungefähr 40 Stück) und Farbmuster verwendet." Holen Sie sich das komplette Tutorial auf ihrem Blog.

Becky Stayner

Der Gründer von Biscuit Leathercooks verarbeitet "soft and buttery" -Zubehörteile (daher der Firmenname) aus einem 100 Jahre alten Schrotflintenhaus in Homewood, Alabama, und veredelt sie mit einem typischen Schnörkel: Kreuzstiche. (Tischwäsche aus Leder und Leinen wird bald zu einem Tisch in Ihrer Nähe kommen.)

Derek Michael May

Als Gründer von Happier Camper hat dieser ehemalige DJ eine schöne Nische für sich entdeckt - eine 75 Quadratmeter große Glasfaser-Nische. Seine in Kalifornien handgefertigten, retro-inspirierten Räder können bis ins kleinste Detail angepasst werden.

Emily McDowell

Die sentimentalen und nicht zuckersüßen Gedanken der Kalifornier sprechen von "den Beziehungen, die wir wirklich haben", sagt Emily. Finde ihre frechen Karten auf EmilyMcDowell.com.

Jenny Hart

Die ehemalige Archivarin des Museums, die aus Texas nach Kalifornien gewechselt ist, hat mit ihrer Firma Sublime Stitching, die kühne Muster, Kits, Werkzeuge und Textilien entwirft und herstellt, zeitgenössisches Design in die manchmal ruhige Welt der Stickerei eingeführt. "Ich bin am stolzesten, wenn mir ein erfahrener Sticker sagt, dass sie keinen französischen Knoten machen können, bis sie meine Anweisungen gelesen haben. Das ist das Beste."

Laura Preston

Lauras Vacilando Quilting Co. bietet jede Menge lustige Teile und Designs, die sie in ihrem Airstream herstellt.

Carolyn Friedländer

Carolyn näht mit ihren Appliqué-Quilts der nächsten Ebene eine moderne Version des klassischen Kunsthandwerks.

Maura Ambrose

Diese handgestickten, natürlich gefärbten Stücke aus Austin, Texas, die bei Folk Fibers erhältlich sind, eignen sich für sofortige Erbstücke.

Latifah Saafir

Die Künstlerin ist Mitbegründerin der Modern Quilt Guild (und des Quilting Royalty) und bekannt für ihre grafischen Muster, die Sie in ihrem Studio erwerben können.

Emily Fischer

Emilys Haptic Lab-Quilts sind dank ihrer einzigartigen, anpassbaren Konstellations- und Kartendesigns sofort erkennbar.

Marie Keates

Dank Margies Auge für Design und des hochwertigen Krepppapiers, das sie für ihren Laden The Lovely Ave aus Europa bezieht, sind ihre Papierblumen so realistisch, dass man sie zweimal sieht. Sie hat gerade ihre künstlichen Blüten für die Verwendung auf den Intensivstationen ihrer Gemeinde in Salt Lake City zugelassen (wo echte Blüten nicht erlaubt sind), und eine größere, krankenhausfreundliche Linie ist in Arbeit.

Marianne Newsom und Sunny Sliger

Bereits 2010 haben Sunny und Marianne mit texanischen Museen zusammengearbeitet, um menschenfreundliche Ausstellungen zu schaffen, als sie eine Idee hatten: Was wäre, wenn sie die Installationen aus dem Kunstraum in die reale Welt verlagern würden? Seitdem haben The Colour Condition und seine einzigartigen riesigen Luftschlangen - hergestellt aus bunten Plastiktüten - Gebäudefassaden, Skulpturengärten und viele Partys geschmückt. "Wir wollten etwas schaffen, das Menschen berühren können - Deckenbehandlungen, Kulissen, Fotokabinen und sogar Kostüme", sagt Sunny.

Maria Bär, Elena Winchester und Kelly Seizert

Als die Veranstaltungsexperten Kelly und Maria von Ritzy Bee die Wege von Elena von Elena Victoria Designs kreuzten, einer Designerin, die im Mittleren Westen (einschließlich Illinois, Michigan und Indiana) als Gastgeberin von Nähcamps und -kursen für Kinder bekannt war, knüpfte das Trio eine Idee: eine erwachsenenfreundliche Ritzy Bee Sewing Bee. Die in Bloomfield Hills, Michigan, beherbergte (und überall leicht zu duplizierende!), Frische Interpretation des altmodischen kommunalen Handwerksnachmittags enthielt feminines Blumendekor (vor allem Designerin Lulie Wallaces "Brooklyn" -Stoff), Kräuter-Gurken-Schorle (neben reichlich Weiß) Wein) und ein Buffet mit leichten Snacks (einschließlich Plätzchen mit Butterknöpfen) auf einem Vintage-Holzbügelbrett. Das einfache Partyprojekt - quastenförmige Cocktailservietten - ermöglichte es, viel mitzumischen. "Es ist eine gute Möglichkeit für Freunde, sich zu versammeln und sich eine lebenslange Fähigkeit anzueignen", sagt Elena.

Kim Leggett

"Meine Großmutter hat mir das Schätzen von Antiquitäten beigebracht, und meine Häuser spiegeln meine Liebe zu Zeitgenossen und Handarbeit wider", sagt der in Tennessee ansässige Designer von City Farmhouse und Autor von City Farmhouse Style, der Stapel von Vintage-Büchern kreativ für einen auffälligen Umbau verwendet hat Akzentwand in dieser Leiper's Fork Ferienwohnung.

VERBINDUNG: 12 Farmhouse Staples, die jedes Landhaus braucht

Mattie Bush

Wenn Sie kürzlich die Musikstadt besucht haben, haben Sie wahrscheinlich Amelia's Flower Truck gesehen, einen VW-Transporter aus den 1960er Jahren, der frisch geschnittene Blumen anbietet. Dieser Lastwagen (jetzt drei) ist die Idee eines ehemaligen Food-Truck-Betriebsleiters, der nach seiner Rückkehr von einer blutigen Reise nach Paris bemerkte, dass die Blumen in der Umgebung von Nashville nicht so gut zugänglich waren. "Ich habe mir einfach einen Blumenlastwagen ausgedacht und eine Chance ergriffen", zitiert Mattie ein Lieblingszitat von TS Eliot.

Alexandra Bell und Shira Entis

Als die besten Freunde, die auf Flohmärkten einkaufen, keine stabile, in Amerika hergestellte Tasche für ihre Waren finden konnten, stellten sie selbst eine her. Jetzt hat ihre Firma in Brooklyn, Fleabags , ihr Angebot um Accessoires erweitert, die von einer "einfachen, zeitlosen, ästhetischen und zielgerichteten, nachhaltigen Konstruktion" inspiriert sind, sagt Shira, die sich auch mit Alexandra bei Immodest Cotton zusammengetan hat, einer ethisch einwandfreien Zusammenarbeit in Indien.

Tracy Holman

Die begeisterte Sammlerin von Papier-Ephemera (Lehrbücher, Zeitschriften, Periodika), die Grafikerin und Inhaberin von Well Considered Prints, Ann Arbor, Michigan, druckt handgefertigte vintage-inspirierte Stücke in antiken Rahmen. (Ihre Galeriewand wird es Ihnen danken.)

Mickey Ashmore

Während der Arbeit für Microsoft in der Türkei kreuzte der New Yorker die Wege einer Familie traditioneller Schuhmacher, und siehe, "The Sabah" wurde geboren. Erhältlich in mehr als 20 Farben, hat der Loafer aus butterweichem Leder einen Kult mit bequemen Absätzen, der auf Mundpropaganda basiert (und, okay, eine Beschreibung in der New York Times ). Jetzt können 25 Handwerker (einschließlich syrischer Flüchtlingsfrauen) mit der wachsenden Nachfrage Schritt halten.

Hilary Martin

Hilarys Karriere als Wiederverwender begann mit Tragetaschen aus alten Kleidermustern. Jetzt haucht der aus Richmond, Virginia, stammende Besitzer von HouseMade by Hilary (und CL Fair Vendor!) Einer Vielzahl von (vorwiegend Mitte des Jahrhunderts) Vintage-Funden neues Leben ein (siehe: alte Tennisschläger-Kaffeetischplatte).

Rashida Coleman-Hale

Als wahrer Multitasker hat die dreifache Mutter aus Sunnyvale, Kalifornien, Bücher geschrieben ( I Love Patchwork und Zakka Style ), ist Designerin bei Google und gehört zu den Gründungsdesignern von Cotton + Steel Fabrics, einer mehr als 1.000-köpfigen Produktlinie, fröhliche Muster, die sich über Kollektionen mischen. (Rashida platzt vor Muster und Farbe.)

Molly Hatch

Die für ihr eigenwilliges Design bekannte Keramikerin und Autorin A Passion for China aus Florenz, Massachusetts, kam ehrlich von ihrem fleißigen Geist: Mama ist Malerin; Papa ist Milchbauer. Weiche Haushaltswaren (Kissen, Teppiche, Schürzen) und eine Bettwäschekollektion mit ihren skurrilen Motiven zeichnen sich ab.

Bridget Beth Collins

Die Blumenkünstlerin hinter floraforager.com und Autorin von The Art of Flora Forager sagt, dass ihre Karriere nach einem Tag in ihrem winzigen Garten in Seattle blühte: "Eines Tages bemerkte ich Flossen in den orangefarbenen Mohnblumen, die in meinem Garten wuchsen, und brachte sie ins Haus und aus den Blütenblättern einen Goldfisch gemacht ", sagt Bridget, die ihre Arbeiten in ihrem lichtdurchfluteten Esszimmer arrangiert. "Meine drei Jungen essen immer ihr Müsli mit Blütenblättern, die über den Tisch gestreut sind!" Und jetzt lassen Sie die Materialien ihre Arbeit informieren. "Ich skizziere nie etwas im Voraus, weil die Blütenblätter selbst so beweglich sind", sagt Bridget. "Ich mag es zu sehen, was passiert, wenn ich Elemente auf den Tisch lege. Aber ich denke an eine Palette. Ich werde im Garten meiner Mutter sein und ihr Schokoladenkosmos wird eine 'Tasse heiße Schokolade' inspirieren."

Tara Mangini und Percy Bright

Ein schicksalhafter Ausflug auf einen Flohmarkt führte zur eigenwilligen Bezeichnung der Designfirma Jersey Ice Cream Co. "Percy hat ein Haus knietief renoviert. Ich war total gelangweilt, wenn ich auf Tische wartete", sagt Tara. "Ein paar Wochen nachdem wir uns kennengelernt hatten, waren wir auf der Brimfield Antique Show und sprachen über die Gründung eines Unternehmens. Wir hielten an einem Tisch mit Prägestempeln an. Percy demonstrierte, wie sie funktionierten, und - voilà! - ein Siegel der Jersey Ice Cream Co. tauchte auf. " Der Name blieb hängen. Und während Tara feststellt, dass sie Mühe haben, ihre Ästhetik in Worte zu fassen, sprechen ihre wunderschön restaurierten Projekte (viele in der Nähe ihrer Heimatbasis im US-Bundesstaat New York) mit authentischen Materialien (Altholz, Gipswände) für sich.

Die nächsten 14 besten Möglichkeiten, Ihren Kleiderschrank zu organisieren

Knusprig gebratener Brokkoli

Knusprig gebratener Brokkoli

Winterpflege für Agastache-Pflanzen

Winterpflege für Agastache-Pflanzen

Dinge, die Sie an Ihrem 30. Geburtstag tun sollten

Dinge, die Sie an Ihrem 30. Geburtstag tun sollten