https://eurek-art.com
Slider Image

Paella

2021

Jeder spanische Koch hat seine eigene Version dieses klassischen Reisgerichts für besondere Anlässe. Obwohl die Zutaten je nach Koch und regionalen Gepflogenheiten variieren, sind zwei Dinge von entscheidender Bedeutung - Safran und Reis, vorzugsweise kurzkörniger spanischer Typ, der dem italienischen Arborio ähnelt. Spanische Chorizo ​​ist eine getrocknete Schweinswurst. Ersetzen Sie nicht die mexikanische Chorizo, die frisch ist.

Mehr lesen + Weniger lesen - Cal / Serv: 684 Yields: 8 Ingredients 3 tbsp. Olivenöl 1 Huhn 2 lebende Hummer 2 Schweinekoteletts 1 Pfund große Garnelen 1/4 Pfund spanische Chorizo ​​(auf Wunsch als Ersatz für Kielbasa) 1 große Zwiebel 2 Knoblauchzehe 3 c. kurzkörniger weißer spanischer Reis (wahlweise Arborio oder langkörniger Reis) 1/2 TL. Safranfäden 5 c. Wasser 2 Lorbeerblätter 12 kleine Muscheln 1 Pfund kleine Muscheln 1/2 TL. Salz 1/4 TL. gemahlener schwarzer Pfeffer 1 c. gefrorene grüne Erbsen 1/4 c. splitter pimiento Richtungen
  1. Erhitzen Sie das Öl in einer 12-Zoll-Pfanne mit Antihaftbeschichtung, einem flachen 6-Liter-Dutch-Ofen oder Wok bei mittlerer Hitze. Fügen Sie das Huhn hinzu und bräunen Sie es langsam von allen Seiten an - etwa 25 Minuten. Übertragen Sie die braunen Stücke in eine Bratpfanne oder eine sehr große Schüssel.
  2. In der Zwischenzeit die Hummer der Länge nach halbieren und den Darmsack wegwerfen. Hummerhälften in Körper- und Schwanzteile und Krallen trennen; Krallen knacken. Hummerstücke beiseite stellen.
  3. Fügen Sie Schweinefleischwürfel und reservierte Knochen der Bratpfanne hinzu; Von allen Seiten gut bräunen. Übertragen Sie Schweinefleisch und Knochen, um mit Huhn zu pfannen. Garnelen in die Pfanne geben und anbraten, bis sie rosa und fest sind. Mit Hühnchen und Schweinefleisch in die Pfanne geben. Fügen Sie Hummerstücke hinzu und braten Sie, bis die Muscheln anfangen, rot zu werden; Mit Hühnchen, Schweinefleisch und Garnelen in die Pfanne geben.
  4. Chorizo ​​dazugeben und anbraten, bis es leicht gebräunt ist. Mit anderen Zutaten in die Pfanne geben. Die Zwiebel in die Pfanne geben und anbraten, bis sie durchscheinend ist - etwa 5 Minuten. Knoblauch unterrühren; 30 Sekunden anbraten.
  5. Reis in die Pfanne geben und mit Öl bestreichen. Safran zwischen den Fingern zerbröckeln und in die Reismischung einrühren. Rühren Sie Wasser, gebräunte Schweineknochen, nur Hummerkörperteile (keine Schwänze oder Krallen), die Chorizo ​​und Lorbeerblätter ein. Abdecken und zum Kochen bringen.
  6. Schieben Sie Muscheln und Muscheln in die kochende Reismischung. Abdecken und kochen, bis die Schalen gerade geöffnet sind - etwa 10 Minuten für Muscheln und 15 Minuten für Muscheln. Die geöffneten Muscheln und die Muscheln in eine Pfanne mit Garnelen geben. Hitze reduzieren.
  7. Lorbeerblätter, Schweineknochen und Hummerkörperteile aus der Reismischung entfernen und wegwerfen. Mit der Gabel Salz und Pfeffer einrühren; Hähnchen- und Hummerschwänze und Krallen in der Reismischung vergraben. Decken Sie und kochen Sie 10 Minuten länger oder bis Reis nicht mehr suppig ist und fast zart ist. Wenn immer noch zu viel Flüssigkeit vorhanden ist, kochen Sie die Reismischung einige Minuten offen.
  8. Mit der Gabel Erbsen, Pimiento und Garnelen vorsichtig unter die Reismischung rühren. Top mit Muscheln und Muscheln; abdecken und kochen, bis der reis weich ist und die erbsen durchgewärmt sind. Nehmen Sie die Paella vom Herd und lassen Sie sie 10 Minuten vor dem Servieren stehen.

Die besten kirchlichen Osterspiele

Die besten kirchlichen Osterspiele

Zhena Muzyka, Zhenas Zigeunertee

Zhena Muzyka, Zhenas Zigeunertee

Weiße Blumenarrangements unter 25 USD

Weiße Blumenarrangements unter 25 USD