https://eurek-art.com
Slider Image

Red Snapper mit gemischten Kürbis- und Kartoffelplanken

2021

Die Reinigung ist einfach, wenn das gesamte Hauptgericht auf dem Grill gekocht wird.

Cal / Serv: 512 Ertrag: 4 Zutaten 12 12 grüner Baby-Pastetenkürbis 12 12 gelber Baby-Pastetenkürbis 4 große Backkartoffeln 4 kleine Zucchini 1/4 c. Olivenöl 1 TL. Salz 1/2 TL. gemahlener weißer Pfeffer 4 rote Schnapper 6 kleine Zitronen 8 grüne Zwiebeln 12 Zweig frischer Rosmarin Richtungen
  1. Heizen Sie den Innen- oder Außengrill auf mittel. Fädeln Sie den grünen und gelben Pastetchenkürbis auf dünne Metallspieße oder in Bambus eingeweichte Spieße. Mit geschnittenen Kartoffelbrettern und Zucchinischeiben auf ein Backblech oder Backblech legen. Gemüse mit 3 EL Öl bestreichen; Mit 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer bestreuen.
  2. Das Gemüse auf einem Grillrost (vorzugsweise mit Antihaftbeschichtung) 6 Zoll über der Hitze anordnen und den Kürbis gelegentlich wenden, bis es zart und leicht gebräunt ist - etwa 3 Minuten auf jeder Seite. Kartoffelplanken außen knusprig und goldbraun grillen und innen nur zart - 4 bis 5 Minuten auf jeder Seite. Nehmen Sie das gegrillte Gemüse zum Backblech und halten Sie es an der Seite des Grills warm.
  3. Bürsten Sie die Schnapper mit dem restlichen 1 Esslöffel Öl. Mit dem restlichen 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer bestreuen. 2 Zitronen quer in dünne Scheiben schneiden; 2 Scheiben beiseite stellen. Einige der verbleibenden Zitronenscheiben, 2 Frühlingszwiebeln und 2 Rosmarinzweige in die Vertiefung jedes Fisches geben. Entfernen Sie die Blätter von den restlichen 4 Rosmarinzweigen. Besprühen Sie entfernte Blätter in Hohlräume des Fisches; Reservieren Sie die Zweige für die Verwendung in Schritt 4. Grillen Sie den Fisch, bis er gar ist, und wenden Sie ihn einmal - etwa 10 Minuten pro Zoll Kochzeit.
  4. In der Zwischenzeit die restlichen 4 Zitronen der Länge nach vierteln. Fädeln Sie 3 Zitronenschnitze auf den Boden jedes der 4 reservierten Rosmarinzweige, an denen die Blätter entfernt wurden. Verwenden Sie einen Spieß, um bei Bedarf Löcher durch die Schale zu bohren. Die restlichen 4 Zitronenschnitze aufbewahren.
  5. Zum Servieren den Fisch auf 4 Teller geben. Drücken Sie 1 reserviertes Zitronenviertel über jeden Fisch. Nehmen Sie die Pastetchen vom Spieß. Zucchini und Pastetchen auf Teller verteilen und vorne links auf den Fisch legen. Kartoffeln auf Teller verteilen und rechts hinten am Fisch Speichenmode anordnen. Garnieren Sie jeden Fisch mit einem Zweig Rosmarin-Zitronenschnitze. 2 Zitronenscheiben in Viertel schneiden; Samen entfernen. Platzieren Sie zwei Viertel über dem Auge auf jeden Fisch. Sofort servieren.

Was sind die Unterschiede zwischen LED-Leuchten und normalen Glühlampen?

Was sind die Unterschiede zwischen LED-Leuchten und normalen Glühlampen?

Bugs, die Spinnmilben essen

Bugs, die Spinnmilben essen

Türkei-Porcini Tetrazzini

Türkei-Porcini Tetrazzini