https://eurek-art.com
Slider Image

Sachen, zum mit geräuchertem Lachs zu gehen

2020

Geräucherter Lachs schmeckt mit ein wenig Zitrone und Gurkenscheiben köstlich.

Der reiche, unverwechselbare Geschmack von Räucherlachs eignet sich gut für viele Geschmackskombinationen. Es kann mit Käse, Kräutern, Gemüse oder Kaviar gemischt werden, um eine große Auswahl an eleganten Vorspeisen oder Fingerfood zuzubereiten. Da Räucherlachs mit verschiedenen Zutaten gut zusammenpasst, können Sie beim Servieren von Räucherlachs eine Vielzahl von möglichen Kombinationen servieren und Ihren Gästen erlauben, ihre eigenen Kombinationen zu kreieren. Lassen Sie den Lachs vor dem Servieren von kaltem Räucherlachs nicht länger als eine halbe Stunde bei Raumtemperatur ruhen, damit er sich leicht erwärmen kann, wodurch sein Geschmack und seine Textur verbessert werden.

Brot und Käse

Eine der beliebtesten Kombinationen von Räucherlachs besteht aus Brot und Frischkäse. Servieren Sie geräucherten Lachs neben Bagels, Melba-Toast, Pumpernickel und / oder Roggenbrot. Bieten Sie dünne Scheiben rote Zwiebeln, Zitronenschnitze und Kapern als Beilage an. Sie können anstelle von Frischkäse auch andere Weichkäsesorten wie Gruyere oder Ziegenkäse servieren.

Gemüse

Geräucherter Lachs schmeckt köstlich, wenn er mit Gemüse in dünnen Scheiben serviert wird. Fächern Sie den Lachs auf einem Teller mit Melba-Toast, Zitronenschnitzen und dünnen Scheiben Gurken, Radieschen, gegrillter Zucchini, Auberginen oder gelbem Kürbis auf. Diese Kombination verleiht einen sauberen Geschmack und ermöglicht es Ihnen, die delikaten Aromen des Fisches wirklich zu schmecken. Dill und Petersilie eignen sich hervorragend als Beilage zu jeder Kombination von Räucherlachs und Gemüse.

Kaviar

Als Vorspeise ist Kaviar und Räucherlachs eine beispiellose Kombination. Räucherlachsscheiben aufrollen und auf Crostinis, kleinen Blinis oder Kartoffelpuffer servieren. Top mit Sauerrahm oder Creme Fraiche und ein wenig Kaviar für einen Gourmet-Genuss.

Avocado

Servieren Sie geräucherten Lachs mit einer interessanten Note, indem Sie ihn mit Avocadoscheiben und Balsamico-Dressing kombinieren - die Salzigkeit des Lachses, die weiche Cremigkeit der Avocado und der Essig des Dressings ergänzen sich wunderbar. Drei Avocados in Scheiben schneiden und auf einem Teller auffächern. Legen Sie dünne Lachsstreifen über die Avocado und beträufeln Sie die Avocado mit einem Dressing aus Balsamico-Essig, Zucker und schwarzem Pfeffer. Schnittlauch darüber streuen und servieren.

Es gibt noch eine Chance, das Nordlicht heute Abend zu sehen

Es gibt noch eine Chance, das Nordlicht heute Abend zu sehen

Wir sind verliebt in die Retro-Chic-Einrichtungsideen dieses Wohnwagens

Wir sind verliebt in die Retro-Chic-Einrichtungsideen dieses Wohnwagens

Dieser neue Service schickt Ihrem Todfeind einen Umschlag voller Glitzer

Dieser neue Service schickt Ihrem Todfeind einen Umschlag voller Glitzer