https://eurek-art.com
Slider Image

Dieses Tierheim möchte, dass Pokémon Go-Spieler ihre Hunde spazieren lassen, während sie spielen

2019

Pokémon Go, das erfolgreichste Smartphone-Spiel, das in nur einer Woche Millionen von Downloads erhalten hat, ermutigt Benutzer, in ihrer Nachbarschaft herumzulaufen, um Pokémon zu "fangen", Vorräte zu beschaffen und in Pokémon-Turnhallen gegeneinander zu kämpfen. Und jetzt hat ein Tierheim in Muncie, Indiana, einen Weg gefunden, wie Gamer Level aufbessern und gleichzeitig einer guten Sache helfen können.

Am Dienstag veröffentlichte das Tierheim eine Anzeige auf seiner Facebook-Seite, in der gutherzige Spieler gebeten wurden, "mit einem adoptierbaren Hund auf die Jagd nach Pokémon und Bruteiern zu gehen". (Je länger Sie mit der geöffneten App im Spiel herumlaufen, desto häufiger können Sie Pokémon-Eier zum "Brüten" und "Schlüpfen" bringen.) Wenn Sie interessiert sind, kommen Sie einfach an die Rezeption und sagen, dass Sie es sind dort "für die Pokémon-Hunde."

"Ich habe nur Scharen von Leuten gesehen, die ihre Telefone zerrissen haben, und ich wusste genau, was sie taten", sagte Phil Peckinpaugh, Superintendent von Muncie Animal Shelter, der Star Press . "Ich dachte, 'Das wäre großartig, wenn sie alle einen Hund hätten.'" Die Idee ist, die Hunde zu bewegen und sich zu sozialisieren und vielleicht neue Freiwillige zu ermutigen, bei ihnen zu bleiben oder sogar einen ihrer Welpen zu adoptieren.

BuzzFeed berichtet, dass die Idee für das Tierheim ein großer Erfolg war. Peckinpaugh teilte der Website mit, dass er bereits eine Stunde nach dem Start des Programms Menschenreihen bemerkte, die darauf warteten, adoptierbare Hunde zu führen. "Kinder, sie lieben es!" er sagte. "Es gibt Leute, die gerade Hunde laufen und Bilder auf ihren Instagrammen und in sozialen Medien posten. Diese Bekanntheit für die Hunde ist wirklich ziemlich episch."

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Habe heute Nachmittag mit diesem Brocken und vielen anderen Welpen im Muncie Animal Shelter rumgehangen! Gab einigen Welpen viele Streicheleinheiten, Leckereien und Spaziergänge, und im Gegenzug bekam ich überall Hundegesabber.

Ein Beitrag geteilt von Jillian Wilschke (@jillianwilschke) am Jun 18, 2016, um 12:49 Uhr PDT

Treffen Sie Mya. Gehen Sie in das Tierheim von Muncie, fragen Sie nach einem Pokémon-Hund und Sie erhalten einen Freund, der Sie beim Spielen von pic.twitter.com/mcR5arWF8S zum Laufen bringt

- Andi Johnson (@adrienne_h_w_j), 13. Juli 2016

Das Tierheim von Muncie fordert Pokémon Go-Spieler auf, ihren Hunden beim Laufen zu helfen. https://t.co/PloqBdxNfr pic.twitter.com/KVoeDOhnEY

- FOX59 News (@ FOX59) 13. Juli 2016

Unabhängig davon, ob Sie einen pelzigen Freund in der Nähe haben oder nicht, ist es natürlich wichtig, beim Spielen verantwortlich zu sein. Es ist einfach, sich in das Spiel hineinzuversetzen und die Umgebung zu ignorieren. Achten Sie also immer auf Ihren Welpen und darauf, wohin Sie gehen. Und wenn Sie nicht in Muncie leben, probieren Sie es trotzdem in Ihrem örtlichen Tierheim aus, wo es viele adoptierbare Welpen gibt, die nichts dagegen haben, wenn Sie eine Sekunde innehalten müssen, um einen begehrten Pikachu zu fangen.

Was kann einen Benzingeruch in einer Sumpfpumpe verursachen?

Was kann einen Benzingeruch in einer Sumpfpumpe verursachen?

Betreten Sie das Haus der stolzesten Großmutter der Welt

Betreten Sie das Haus der stolzesten Großmutter der Welt

Wie man ein Trauben-Kostüm macht

Wie man ein Trauben-Kostüm macht