https://eurek-art.com
Slider Image

Was sind die Teile eines Riegelschlosses?

2021

Was sind die Teile eines Riegelschlosses?

Ein Riegel ist ein Hardware-Gerät zur Sicherung einer Außentür. Es kann allein oder in Verbindung mit einem herkömmlichen Schloss verwendet werden, um zusätzliche Sicherheit zu gewährleisten. Riegel sind schwerer zu manipulieren als normale Riegel, was sie zu einem wirksamen Werkzeug gegen Einbrüche macht.

Komponenten

Ein Riegel besteht nur aus wenigen Grundteilen. Der größte ist der Schließkörper, ein zylindrisches Gehäuse, das alle Schließkomponenten an Ort und Stelle hält. Ein Zylinder befindet sich innerhalb des Gehäuses und hat ein Schlüsselloch, das mit einer Reihe von inneren Stiften verbunden ist. Wenn der richtige Schlüssel eingesteckt ist, richten sich die Stifte aus und ermöglichen das Öffnen des Schlosses. Die Innenseite des Zylinders wird durch einen kleinen Drehknopf betätigt, der die Tür verriegelt oder entriegelt. Sowohl der Zylinder als auch der Daumen können den Riegel oder die Verriegelung steuern, der bzw. die durch die Tür in einen Schlag auf den Rahmen übergeht, um die Öffnung zu sichern.

Typen

Riegel gibt es in verschiedenen Ausführungen, um in verschiedenen Anwendungen eingesetzt zu werden. Es kann sich um eine Einzel- oder eine Doppelzylinderversion handeln, die auf einer Seite zwei Schlüsselzylinder anstelle eines Daumens aufweist. Exit-only-Geräte haben außen kein Schlüsselloch und werden häufig als Sichtschutzschlösser in Badezimmern verwendet. Riegel im Klassenzimmer ermöglichen das Entriegeln des Schlosses mit dem Drehknopf, können jedoch nicht ohne den Schlüssel verschlossen werden. Dies verhindert, dass sich ein Kind in einem Raum einschließt.

Funktion

Die häufigste Funktion für einen Riegel ist das Zusatzschloss an einer Tür. Dies bedeutet, dass die Tür durch einen normalen Riegel, aber auch durch einen separaten Riegel gesichert ist. In Häusern mit Glasscheiben an oder in der Nähe der Tür wird ein Doppelzylinder-Riegel verwendet. Wenn ein Einbrecher ein Fenster einbricht, kann er nicht hineingreifen und den Drehknopf an der Innenseite der Tür drehen. Viele Riegel werden in miteinander verbundenen Schließeinheiten verwendet, wie sie in Wohnungen und Schlafsälen zu finden sind. Von außen werden zwei Schlüssel benötigt, um Riegel und Knopf zu entriegeln. Von innen werden jedoch sowohl der Riegel als auch der Riegel gleichzeitig eingefahren, wenn der Türknauf gedreht wird.

Überlegungen

Herkömmliche Riegel haben Standardzylinder, bei denen eine Reihe von Stiften ausgerichtet sein muss, um die Tür zu entriegeln. Die meisten Schlosserwerkzeuge können verwendet werden, um diese Schlösser relativ einfach zu öffnen. Suchen Sie nach Sicherheitsriegeln, um die Sicherheit Ihres Hauses zu erhöhen. Diese Schlösser verfügen über patentierte Keilnuten, die abgewinkelt, drehbar oder auf andere Weise so konstruiert sein können, dass sie nicht eingreifen. Wählen Sie Schlösser aus Stahl, um das Risiko von Sägen oder Bohren zu verringern. Suchen Sie nach Bolzen, die länger als 1 Zoll sind, um ein Aushebeln oder Verklemmen zu verhindern.

Installation

Die meisten Riegel werden durch ein kleines Loch in der Tür installiert, das sich einige Zentimeter über dem Türknauf befindet. Für die durchschnittliche Tür ist dieses Loch nicht vorgebohrt, daher müssen Sie eine Lochsäge verwenden, um diese Öffnung zu erstellen. Verwenden Sie die mit dem Schloss gelieferten Schablonen, um ein Loch zu lokalisieren und zu schneiden, und setzen Sie den Riegel in die Öffnung ein. Schieben Sie den Zylinder in die Vorderseite des Schlosses und verbinden Sie ihn mit dem Daumen, indem Sie die beiden Teile zusammenklicken. Erstellen Sie mit einem Meißel eine Tasche im Rahmen, um den Riegel aufzunehmen, und decken Sie diese Tasche mit der Schließplatte ab, um die Installation abzuschließen.

Pflege einer afghanischen Kiefer

Pflege einer afghanischen Kiefer

Teig

Teig

Gebratener Kabeljau mit Oliven und Zitrone

Gebratener Kabeljau mit Oliven und Zitrone