https://eurek-art.com
Slider Image

Weißer Essig, um Spinnmilben zu töten

2021

Essig wird nicht zur Abtötung von Spinnmilben empfohlen

Spinnmilben kommen in Hunderten von Sorten vor und ernähren sich von ebenso vielen Pflanzensorten. Der Schaden, den sie anrichten, ist im Allgemeinen unbedeutend. Wenn jedoch die Bevölkerung außer Kontrolle gerät, können schwere Schäden oder der Tod eintreten. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, Spinnmilben zu bekämpfen, aber die Verwendung von weißem Essig gehört nicht zu den empfohlenen Methoden.

Spinnenmilbenschaden

Spinnmilben ernähren sich vom Zellgewebe der Pflanzen. Sie hinterlassen weiße oder braune Flecken auf den Blättern. Einige produzieren Gurtband. Der Schaden ist im Allgemeinen unbedeutend, es sei denn, die Populationen werden übermäßig groß.

Behandlung

Eine gute Pflanzenpflege beugt Spinnmilben vor. Sobald sie vorhanden sind, können die meisten Schädlinge durch einfaches Spülen mit einem starken Wasserstrahl entfernt werden. Gartenbauöle oder -seifen sind eine weitere Option für den Umgang mit Spinnmilben. Pestizide können die biologischen Feinde von Spinnmilben eliminieren und der Bevölkerung ermöglichen, zuzunehmen, anstatt abzunehmen.

Weißweinessig

Weißer Essig ist sauer in seinem Make-up und würde wahrscheinlich Spinnmilben töten. Es wird jedoch nicht empfohlen und seine saure Natur kann empfindlichen Pflanzen schaden.

Was sind die Teile eines Riegelschlosses?

Was sind die Teile eines Riegelschlosses?

Verwendung eines John Deere Loader SCV-Hebels

Verwendung eines John Deere Loader SCV-Hebels

Hier ist, wofür diese Schublade unter Ihrem Ofen eigentlich gedacht ist

Hier ist, wofür diese Schublade unter Ihrem Ofen eigentlich gedacht ist