https://eurek-art.com
Slider Image

Granger Smiths Frau Amber erinnert sich einen Monat nach seinem tragischen Unfall an ihren 3-jährigen Sohn

2021

  • Der Country-Sänger Granger Smith und der jüngste Sohn seiner Frau Amber, River, starben im Juni.
  • Amber berichtet jetzt in einer Reihe von Social-Media-Beiträgen über ihre Reise.


Granger Smiths Frau Amber berichtet über den Verlust ihres dreijährigen Sohnes River, der im Juni 2019 bei einem tragischen Ertrinkungsunfall in ihrem Haus ums Leben kam.

Granger und Amber haben Details über ihre herzzerreißenden Erfahrungen in der Vergangenheit geteilt, und der Country-Star ist sogar auf die Bühne zurückgekehrt, als sie ohne River vorankommen. Aber Amber hat kürzlich Social Media genutzt, um noch offener darüber zu sprechen, wie sie jeden Tag damit umgeht.

"Die Leute sagen immer wieder: Du bist so stark. Wie geht es dir?" ‚Ich würde nicht aufstehen können ', schrieb sie eine Fotocollage von ihr und River. "Ich bin gebrochen. Mein Herz wird niemals das gleiche sein. Ich werde niemals wieder derselbe sein."

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ich vermisse mein Baby so sehr ❤️. Die Leute sagen immer wieder: „Du bist so stark.“ „Wie geht es dir?“ „Ich könnte nicht aus dem Bett aufstehen.“ Ich bin gebrochen. Mein Herz wird niemals das gleiche sein. Ich werde niemals wieder derselbe sein. Ja, ich habe starke Momente, aber ich weine, schreie, frage und falle auf die Knie (wie es jede trauernde Mutter tun würde). Dann stehe ich wieder auf und kämpfe. Ich möchte nur meine Reise mit Ihnen allen teilen, denn es wird ein langer Weg sein. Wenn wir mindestens einer Person dabei helfen können, so etwas zu durchleben, dann ist es mir wert, offen für meine Gefühle und meinen Glauben zu sein Meine Kämpfe. Für jeden von Ihnen, der unter einem Verlust jeglicher Art leidet (und vielleicht versuche ich mich hier nur daran zu erinnern) - Sie können dies tun. Sie können trauern und trotzdem stark für Ihre Familie, Ihren Ehemann und andere Kinder sein. Lehnen Sie sich in Ihrer Schwäche zu Ihm und lernen Sie, sich nicht zu verprügeln (wie ich), wenn Sie einen Moment der Ruhe haben. Mach das Negative aus und konzentriere dich auf das Licht und die Liebe. Sei nett zu denen in deiner Umgebung. Versuchen Sie immer, Menschen zu ermutigen oder zu erheben, bevor Sie sich entscheiden, zu urteilen oder abzureißen. Diese Person neben dir, dieses Auto vor dir, diese Frau auf der Straße, dieser Mann in deinem Büro, diese Kinder im Laden, du weißt nie, mit welchen Prüfungen sie konfrontiert sind. Nochmals vielen Dank, dass Sie Ihre Verlustgeschichten mit mir geteilt haben, dass Sie meine Familie durch Gebete und Ermutigungen auferweckt haben. SIE sind manchmal die Gründe für meine Stärke und ich bin so dankbar. ♥ ️

Ein Beitrag, der von Amber Smith (@amberemilysmith) am 1. Juli 2019 um 08:15 PDT geteilt wurde

Sie fügte hinzu: „Ja, ich habe starke Momente, aber ich weine, schreie, frage und falle auf meine Knie (wie es jede trauernde Mutter tun würde). Dann stehe ich wieder auf und kämpfe. “

Amber ist fest entschlossen, ihre Reise zu teilen als: „Es wird ein langer Weg sein, und wenn wir mindestens einer Person dabei helfen können, so etwas durchzustehen, dann ist es mir wert, offen gegenüber meinen Gefühlen, meinem Glauben und meinem Glauben zu sein Kämpfe. "

Einige Tage später enthüllte Amber eine andere süße Geschichte über River.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ich konnte letzte Nacht nicht schlafen, also habe ich Fotos von River durchgesehen. Ich bemerkte so viele mit diesem Licht um ihn herum, dass ich es nie wirklich bemerkt hatte. Wir haben ihn immer gefragt, was er sein möchte, wenn er groß ist. Er hat nie einen Feuerwehrmann, einen Polizisten oder einen Arzt gesagt. Er sagte immer: "Wenn ich größer werde, erreiche ich das Licht." Ich weiß, dass er wahrscheinlich den Lichtschalter gemeint hat, aber er bringt mich immer noch zum Lächeln und gibt mir ein bisschen Hoffnung. Er erreicht jetzt definitiv das Licht ✝️. Ein Monat. Der schwerste Monat unseres Lebens. Aber wir sind da. Einen Monat näher, um ihn wiederzusehen. ❤️

Ein Beitrag von Amber Smith (@amberemilysmith) am 5. Juli 2019 um 05:33 PDT

„Ich konnte letzte Nacht nicht schlafen, also habe ich Fotos von River durchgesehen. Ich habe so viele mit diesem Licht um ihn herum bemerkt, dass ich es nie wirklich bemerkt habe “, sagte sie. „Wir haben ihn immer gefragt, was er sein wollte, als er groß war. Er hat nie einen Feuerwehrmann, einen Polizisten oder einen Arzt gesagt. Er sagte immer: "Wenn ich größer werde, erreiche ich das Licht." Ich wusste, dass er wahrscheinlich den Lichtschalter meinte, aber es bringt mich immer noch zum Lächeln und gibt mir ein bisschen Hoffnung. Er erreicht jetzt definitiv das Licht. “

Amber bemerkte auch, dass es einen Monat her ist, seit er gestorben ist. "Ein Monat. Der schwerste Monat unseres Lebens “, sagte sie. „Aber wir sind hier. Noch einen Monat, bis wir ihn wiedersehen. «

❤️

15 Schokoladendessert-Rezepte, die köstlich sind

15 Schokoladendessert-Rezepte, die köstlich sind

Karamellisierte Zwiebel Galette

Karamellisierte Zwiebel Galette

Machen Sie einen Ausflug in ein fröhliches kalifornisches Gästehaus voller leuchtender Farben

Machen Sie einen Ausflug in ein fröhliches kalifornisches Gästehaus voller leuchtender Farben