https://eurek-art.com
Slider Image

Wie man hausgemachte Ringwachen macht

2021

Ein Ringschutz schützt Ihren Ring vor dem Herunterfallen, wenn er zu locker ist. Mögliche Gefahren für einen losen Ring sind Aktivitäten wie das Trainieren und Abwaschen des Geschirrs. Temperaturänderungen und Gewichtsverlust können auch dazu führen, dass sich Ihre Fingerbreite verringert, was zu einem Unterschied in der Passform Ihres Rings führt. Der Ringschutz gleitet um den hinteren Bandbereich Ihres Rings, um den Abstand zwischen Ihrem Finger und Ihrem Ring zu verringern. Sie können einen Schutzring aus Haushaltsgegenständen herstellen, die Sie in Ihrem Nähset finden, oder Sie können einen aus biegbaren Kunststoffschläuchen herstellen.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Hohlgummischlauch
  • Schere
  • Schnur oder Garn
  • Gummiband

Gummischlauchschutz

Schritt 1

Suchen und kaufen Sie biegsame Gummi- oder Kunststoffschläuche, die in etwa der Breite des Ringbands entsprechen, für das die Schutzvorrichtung hergestellt wird. Je enger die Passform ist, desto wahrscheinlicher bleibt der Wächter an Ort und Stelle, sobald er sich auf dem Ring befindet.

Schritt 2

Schneiden Sie ein Stück Gummischlauch ab, ungefähr die Hälfte Ihrer Ringgröße. Der Schlauch kann im Verlauf des Projekts immer so dimensioniert werden, dass er besser passt. Lassen Sie den Schlauch an beiden Enden offen.

Schritt 3

Schlitzen Sie die Oberseite des Gummischlauchs von einem Ende zum anderen Ende auf, damit er sich öffnet. Achten Sie darauf, dass Sie den Schlauch nicht durchschneiden, wenn Sie den Schlitz schneiden.

Schritt 4

Schieben Sie den Gummischlauch über das Band Ihres Rings. Der Schlauch muss möglicherweise neu zugeschnitten werden, damit er in den Ring passt, da er nicht sichtbar sein soll, sobald der Ring auf Ihren Finger gelegt wird. Drehen Sie das Gummiteil so, dass sich das Band im geschlossenen Teil befindet und die Öffnung nach außen zeigt.

Schritt 5

Nehmen Sie Ihren handgefertigten Gummiringschutz zur Hand, um die Größe anzupassen. Schneiden Sie es gegebenenfalls zu, um es zu verkleinern.

String Guard

Schritt 1

Schneiden Sie ein Stück Schnur, Garn oder Gummiband.

Schritt 2

Wickeln Sie die Schnur oder den Faden um die Rückseite des Rings, dessen Größe Sie bestimmen. Wenn Sie hierfür ein Gummiband verwenden, schneiden Sie das Gummiband zunächst in zwei Hälften, bevor Sie es um den Ring wickeln.

Andere Leute lesen

  • Wie man Wände vor einem Rollstuhl schützt
  • So machen Sie Ihre eigenen Niesenschützer

Schritt 3

Probieren Sie Ihren Ring mit der Schnur oder dem Gummiband an, aber noch nicht durchgeschnitten oder zusammengebunden. Wickle weiter mehr Schnur um den Ring, wenn er zu locker ist. Wenn es passt, binden Sie die Schnur oder das Gummiband sicher an der Rückseite des Rings, wo es Ihren Finger nicht berührt.

Das Sammlerhandbuch Vintage Backformen

Das Sammlerhandbuch Vintage Backformen

Wie man klare und farbige Lichter auf einem Weihnachtsbaum mischt

Wie man klare und farbige Lichter auf einem Weihnachtsbaum mischt

So verhindern Sie den Diebstahl von tragbaren Generatoren

So verhindern Sie den Diebstahl von tragbaren Generatoren