https://eurek-art.com
Slider Image

Schokoladen-Mandel-Crostata

2020

Wir haben diese verführerische Süßigkeit in einem Café in Parma entdeckt und unser Rezept viele Male getestet, bevor es perfekt war. Unser Personal war begeistert, es immer wieder probieren zu müssen.

Cal / Serv: 627 Yields: 1 Zutaten Süßgebäck 1 1/2 c. Sahne 1 Packung halbsüße Schokoladenquadrate 1/2 c. ganze natürliche Mandeln 2 EL. Likör mit Mandelgeschmack Richtungen
  1. Bereiten Sie süßes Gebäck zu (siehe unten). Das Gebäck in zwei Hälften teilen. wickeln Sie eine Hälfte. Rollen Sie auf einer leicht bemehlten Oberfläche die verbleibende halbe bis 11-Zoll-Runde aus. Das Gebäck rund in eine 9-Zoll-geriffelte Tortenform mit abnehmbarem Boden geben.
  2. In einem Topf die Sahne zum Kochen bringen. In einer Küchenmaschine mit Hackmesser Schokolade und Mandeln fein hacken. Bei laufender Maschine heiße Sahne und Likör einfüllen. Glatt verarbeiten. In eine mit Gebäck ausgekleidete Pfanne gießen. Warten Sie 15 Minuten, bis die Füllung etwas abgekühlt ist.
  3. Heizen Sie Ofen zu 350 Grad F. Auf leicht bemehlter Oberfläche rollen Sie die restliche Hälfte des Gebäckteigs zu 10 Zoll rund aus. Mit in Wasser getauchter Fingerspitze das Gebäck in einer scharfen Pfanne am Rand anfeuchten. 10-Zoll-Gebäck in zwei Hälften falten und über die Hälfte der gefüllten Crostata legen. Den Teig auffalten, um die Crostata vollständig zu bedecken. Das Gebäck zusammendrücken und den Überstand abschneiden. Legen Sie die Crostata auf das Backblech. Mit der Messerspitze 8 Schlitze in die Kruste schneiden.
  4. Rollen Sie den Teigausschnitt erneut in ein 6 x 3 Zoll großes Rechteck. Schneiden Sie mit einem 3-Zoll-Blatt-Ausstecher oder einem Papiermuster 2 Weinblätter aus. Teigblätter wie Weinblätter einritzen und auf einem Stück Alufolie auf einem Backblech anrichten. Legen Sie die zerknitterte oder gerollte Folie unter die Blätter, damit sie sich krümmen. Form restliches Gebäck in 3/8-Zoll-Kugeln. Die Bällchen leicht mit Wasser anfeuchten und mit den Blättern auf Folie anrichten, um einer Weintraube zu ähneln. Die Bällchen zusammenpressen, bis sie kleben.
  5. Crostata 45 Minuten backen oder bis die Kruste leicht gebräunt ist und die Füllung beim Antippen der Pfanne fest zu sein scheint. Backen Sie Gebäcktrauben 20 bis 25 Minuten oder bis sie goldbraun sind. gelegentlich überprüfen und Blattspitzen mit Folie abdecken, wenn sie zu schnell bräunen. Die Crostata in Pfannen- und Gebäcktrauben auf einem Rost auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Entfernen Sie die Seite der Pfanne von den Crostata. Die Crostata auf den Servierteller legen. Entfernen Sie die Folie von den Gebäcktrauben. Die Gebäcktrauben dekorativ auf die Crostata legen.
  6. Süßes Gebäck: In einer großen Schüssel 2 1/4 Tassen ungesiebtes Allzweckmehl, 1/4 Tasse Zucker, 1/4 Teelöffel Backpulver und 1/4 Teelöffel Salz vermengen . Mit einem Mixer oder 2 Messern eine halbe Tasse (1 Stab) ungesalzene Butter hineinschneiden, bis die Mischung groben Krümeln ähnelt. 1 großes Ei und 1 bis 2 Esslöffel kaltes Wasser einrühren, bis der Teig zusammenhält.

12 St. Patrick's Day-Spiele, um das Glück der Iren zu versuchen

12 St. Patrick's Day-Spiele, um das Glück der Iren zu versuchen

12 bessere Möglichkeiten, Erdbeeren in diesem Sommer zu genießen

12 bessere Möglichkeiten, Erdbeeren in diesem Sommer zu genießen

kandierten Karotten

kandierten Karotten