https://eurek-art.com
Slider Image

Wie man Sweet William tötet

2024

Sweet William verleiht jedem Garten Schönheit, kann aber die Kontrolle übernehmen, wenn er nicht tot ist.

Sweet William, oder Dianthus, ist ein Liebling des Gärtners, da es leicht zu züchten ist und in zahlreichen Farben erhältlich ist. Wenn du William liebst, wirst du sie im Laufe ihrer Blütezeit töten wollen. Deadheading ist der Vorgang des Entfernens verblassender Blüten von der Pflanze. Es zerstört nicht die Blumen, sondern fördert laut National Garden Bureau gesunde neue Blüten. Wenn Sie den süßen William nicht verrückt machen, sät er Hunderte von Samen, die irgendwann Ihren Garten übernehmen könnten.

Warten Sie bis nach der ersten Frühlingsblüte, bevor Sie mit dem Absturz beginnen.

Achten Sie darauf, dass die Blumen langsam verblassen und ihre Blüte verlieren - dies ist die Zeit, um den süßen William zu töten.

Nehmen Sie Ihre Gartenschere und schneiden Sie die Blüte und das Laub ab. Der Platz, um dies zu tun, ist 2 bis 3 Zoll über dem Boden an der Basis der Blume.

Lassen Sie den letzten Satz Blüten am Ende des Sommers auf den Blüten, wenn Sie möchten, dass sie sich für das nächste Jahr aussäen.

Tipps und Warnungen

  • Wenn Sie mehrere süße Williams zu Tode haben, können Sie große Heckenscheren verwenden und mehrere auf einmal zurückschneiden.
  • Sweet William ist eine ausgezeichnete Wahl für ein Schnittblumenarrangement, da sie in einer Vase bis zu zwei Wochen halten.

17 Eismaschinen, die Sie diesen Sommer kaufen können

17 Eismaschinen, die Sie diesen Sommer kaufen können

Sieh dir das neue Musikvideo von Miranda Lambert und Jason Aldean zu "Drowns the Whiskey" an

Sieh dir das neue Musikvideo von Miranda Lambert und Jason Aldean zu "Drowns the Whiskey" an

In diesem charmanten Cottage steckt eine Überraschung ...

In diesem charmanten Cottage steckt eine Überraschung ...