https://eurek-art.com
Slider Image

Wie funktioniert eine Jet Water Well-Pumpe?

2021

Strahlpumpen sind die am häufigsten verwendeten für Hauswasserbrunnen

Viele Menschen sind auf Wasser aus einem Brunnen angewiesen, um ihre Häuser zu versorgen. Seit Tausenden von Jahren werden handbetätigte Pumpen in vielen Teilen der Welt eingesetzt. An Orten mit Strom haben Brunnenpumpen üblicherweise Elektromotoren. Die heute gebräuchlichsten Brunnenpumpen sind Strahlpumpen. Strahlpumpen sind leistungsstark, effizient und zuverlässig.

Wie es funktioniert

Strahlwasserbrunnenpumpen arbeiten durch Absaugen. Die Absaugung wird durch Erzeugen eines Vakuums erzeugt. Ein Elektromotor treibt ein Flügelrad an, das Wasser durch eine kleine Öffnung oder einen Strahl drückt. Dies erhöht die Geschwindigkeit des Wassers, und wenn es aus dem Strahl austritt, erzeugt es das Vakuum, das den Sog erzeugt. Direkt hinter dem Strahl befindet sich eine Venturi-Röhre, eine Röhre, deren Durchmesser zunimmt. Während das Wasser durch dieses Rohr fließt, verlangsamt die Zunahme des Durchmessers das Wasser, erhöht jedoch den Druck. Das in diesem Prozess verwendete Wasser wird als Antriebswasser bezeichnet.

Shallow Wells

Da es der atmosphärische Druck ist, der das Wasser anhebt, gibt es eine praktische Grenze dafür, wie tief ein Brunnen allein durch Absaugen gepumpt werden kann. Abhängig vom lokalen atmosphärischen Druck liegt die Grenze bei ungefähr 25 Fuß. Flachbrunnen können mit einem einzigen Tropfenaufbau hergestellt werden. In einer einzelnen Tropfenanordnung gibt es ein Rohr, das in den Brunnen hinunterführt und das Wasser zur Pumpe hinaufzieht.

Tiefere Brunnen

Strahlpumpen können auch in größeren Tiefen eingesetzt werden. In tiefem Wasser wird der Strahl vom Laufrad getrennt und unter Wasser gesetzt. Ein Rohr führt dem Strahl Wasser zu und ein anderes saugt das gepumpte Wasser aus dem Brunnen. Dies wird als Double Drop Setup bezeichnet.

Grundierung

Da Strahlpumpen zum Ansaugen und Bewegen von Wasser Wasser verwenden, müssen sie vorgefüllt werden, was bedeutet, dass sich immer etwas Wasser in der Pumpe befindet. Einwegventile in den Rohren stellen sicher, dass kein Wasser aus dem System abfließt.

Lager

Die Pumpe fördert das Wasser in einen Speichertank mit einer Luftblase, die sich beim Einpumpen des Wassers füllt und Druck erzeugt. Der Druck im Tank wird bei 40 bis 60 Pfund pro Quadratzoll (PSI) gehalten. Die Blase hält den Druck aufrecht, und wenn der Druck um einen bestimmten Betrag abfällt, aktiviert der Schalter die Pumpe.

Überlegungen

Die Pumpen sind nach Förderleistung, normalerweise in Gallonen pro Minute, und Druck bemessen. Für einen optimalen Betrieb ist es wichtig, dass die Kapazität der Pumpe mit der Leistung des Bohrlochs kompatibel ist.

Was sind die Teile eines Riegelschlosses?

Was sind die Teile eines Riegelschlosses?

Verwendung eines John Deere Loader SCV-Hebels

Verwendung eines John Deere Loader SCV-Hebels

Hier ist, wofür diese Schublade unter Ihrem Ofen eigentlich gedacht ist

Hier ist, wofür diese Schublade unter Ihrem Ofen eigentlich gedacht ist