https://eurek-art.com
Slider Image

Wie man ein Haustiertor aus PVC macht

2021

Schränken Sie den Lauf Ihres Hundes ein, indem Sie ein PVC-Haustiertor bauen und installieren.

Ein PVC-Haustiertor ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, die Domain Ihres Haustiers auf bestimmte Bereiche des Hauses zu beschränken. Wenn Sie die Bereiche einschränken, zu denen Ihr Haustier Zugang hat, können Sie Ihr Haustier von Pflanzen und anderen Substanzen fernhalten, die beim Verschlucken gefährlich sein können. Außerdem können Sie auf einfache Weise den Umfang der Probleme begrenzen, in die Ihr Haustier geraten kann, während Sie sich aufhalten Weg. PVC-Haustiertore sind in wenigen Minuten aufgebaut und können schnell installiert und bei Bedarf sogar von Raum zu Raum bewegt werden.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Maßband
  • 1 Zoll PVC
  • PVC-Schneider
  • T-förmige PVC-Steckverbinder (4)
  • Draht- oder Kunststoffgewebe
  • Kabelbinder
  • Versenkbare Gardinenstangen (2)

Verwenden Sie ein Maßband, um die Breite der Tür zu messen, die Sie mit Ihrem Haustiertor blockieren möchten. Sie können die Höhe Ihres Haustiertores an Ihr spezielles Haustier anpassen, aber die Standardhöhe für Haustiertore liegt bei 26 Zoll.

Schneiden Sie zwei Stücke 1-Zoll-PVC-Rohr mit einem Paar PVC-Schneidern auf eine Länge von 26 Zoll. Diese Rohre dienen als vertikale Stangen für Ihr Haustiertor. Schneiden Sie zwei weitere Stücke 1-Zoll-PVC auf ungefähr 4 Zoll weniger als die Breite der Türöffnung, um als horizontale Stangen für Ihr Haustiertor zu dienen.

Montieren Sie die vier 1-Zoll-PVC-Teile in rechteckiger Form und verbinden Sie sie an den Ecken mit T-förmigen PVC-Verbindern.

Schneiden Sie zwei Folien aus Kunststoff oder Drahtgewebe auf Abmessungen, die etwas kleiner sind als Ihr Haustiertor. Legen Sie das Haustiertor flach auf den Boden, zwischen die beiden Gitterbahnen, und befestigen Sie das Gitter mit Kabelbindern am Rahmen. Befestigen Sie das Netz mit einem Kabelbinder, der alle 3 bis 6 Zoll angebracht wird.

Schieben Sie eine einziehbare Gardinenstange sowohl oben als auch unten durch das Haustiertor, sodass die Enden aus den T-Verbindern herausragen. Verwenden Sie ein Paar Gardinenstangen, die 2 bis 4 Zoll länger als die Breite der Tür sind, damit sie sich zusammenziehen und das Haustiertor an Ort und Stelle halten.

Installieren Sie das Haustiertor, indem Sie es aufrecht vor die Tür halten und nach innen winkelig, so dass die Enden der Gardinenstangen auf einer Seite bündig mit der Wand abschließen. Ziehen Sie die Gardinenstangen mit den Händen vom anderen Ende zurück und schieben Sie das Haustiertor in die Türöffnung. Lassen Sie die Vorhangstangen los und lassen Sie sie ausfahren und das Haustiertor an Ort und Stelle halten.

Tipps und Warnungen

  • Wenn Ihr Haustier zum Kauen neigt, ist Draht oder Plastikgewebe möglicherweise keine geeignete Option, um das Haustiertor abzudecken. Versuchen Sie stattdessen, eine Stoffhülle zu nähen, die über das gesamte Haustiertor mit Öffnungen oben und unten für die einziehbaren Gardinenstangen passt. Dies kann dazu beitragen, Ihren Hund vom Kauen am Tor abzuhalten, da weniger Öffnungen für den Hund vorhanden sind, in die er seine Zähne hineinstecken kann.

Was sind die Teile eines Riegelschlosses?

Was sind die Teile eines Riegelschlosses?

Verwendung eines John Deere Loader SCV-Hebels

Verwendung eines John Deere Loader SCV-Hebels

Hier ist, wofür diese Schublade unter Ihrem Ofen eigentlich gedacht ist

Hier ist, wofür diese Schublade unter Ihrem Ofen eigentlich gedacht ist