https://eurek-art.com
Slider Image

Lesen konkreter Baupläne

2024

Schnittzeichnungen helfen bei der Beschreibung der Baugruppenmontage.

Baupläne bestehen aus grafischen Beschreibungen und schriftlichen Vorgaben für Bauvorhaben. Spezifikationen beschreiben den Leistungsstandard und die Qualität der Materialien; Es gibt auch verschiedene Abschnitte über konkrete Form, Ort und Ausführung. Das Lesen von Bauplänen erfordert Übung und Vertrautheit mit grafischen Symbolen und Strichstärken für das Zeichnen. Lesen Sie auch die schriftlichen Spezifikationen sorgfältig durch. Wenn es einen Konflikt zwischen Zeichnungen und Spezifikationen gibt, haben die Spezifikationen Vorrang vor den Zeichnungen.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Liste der Konstruktionssymbole
  • Architektenwaage (optional)
  • Ingenieurswaage (optional)
  • Textmarker

Konkrete Baupläne

Finden Sie die Zeichnungen und Spezifikationen, die sich mit den konkreten Elementen befassen. Lesen Sie zuerst die Abschnitte mit den allgemeinen Bedingungen, Sonderbedingungen und Fertigungsaufträgen in den schriftlichen Spezifikationen.

Untersuchen Sie die horizontalen Informationen. Der Plan für die Klassifizierung, der Grundriss und der Grundriss des Untergeschosses enthalten die Abmessungen des Grundrisses, die Lage der Bauelemente und Erläuterungen. Markieren Sie Referenznummern, die mit Ansichten, Abschnitten und Konstruktionsdetails für bestimmte Elemente verknüpft sind.

Überprüfen Sie die vertikalen Informationen in Ansichten und Schnittzeichnungen. Lesen Sie die Konstruktionsdetails, um Montage- und Verbindungsinformationen zu erhalten, z. B. das Dübeln einer Betonkonstruktion mit einer anderen und die Schnittmenge von Rahmenteilen mit Betonkonstruktionen.

Verstärkungsstahlabstände und technische Anforderungen können in einer Werkstattzeichnung für komplexe Projekte enthalten sein. Die Lage der Kontraktions- und Dehnungsfugen ist in der Draufsicht oder in der Stahlbauzeichnung beschrieben. Beachten Sie die Anforderungen an die Betonoberfläche im Grundriss, in den Konstruktionsdetails oder in den Spezifikationen.

Schriftliche Spezifikationen

Lesen Sie die schriftlichen Spezifikationen für die allgemeine Beschreibung der Arbeit, die Art der Materialien und wie sie installiert sind. Betonmischung, Prüfung, Form, Ort und Fertigstellungskriterien sind in den schriftlichen Spezifikationen beschrieben.

Notieren Sie alle Werkstattzeichnungen für konkrete Arbeiten, die in den Spezifikationen aufgeführt sind. Markieren Sie Bau-Meilensteine ​​und -prüfungszeiträume und untersuchen Sie die Überschneidungen mit anderen Gewerken in der Bauplanung.

Beachten Sie sorgfältig die Verantwortlichkeiten für die Ausführung der Arbeiten. Melden Sie etwaige Abweichungen zwischen der Zeichnung und dem Feld dem Projektleiter. Planen und spezifizieren Sie mögliche Konflikte oder Probleme und lösen Sie diese, bevor Sie mit dem Bau beginnen.

Tipps und Warnungen

  • Maßstäbe sind hilfreich, um eine Zeichnung zu verstehen. Sie sollten jedoch nicht verwendet werden, um Bemaßungen während der Konstruktion zu erhalten.
  • Die Abmessungen befinden sich normalerweise oben oder rechts vom Objekt.
  • Einfache Projekte enthalten möglicherweise mehr Informationen zu weniger Plänen.
  • Fragen Sie nach Informationen, die nicht klar sind. Fehler können im Betonbau teuer werden.

Dies sind die schönsten Farbfelder, die wir je gesehen haben

Dies sind die schönsten Farbfelder, die wir je gesehen haben

Wie man Hummerkrallen dämpft

Wie man Hummerkrallen dämpft

Weibliche Nerd-Kostüm-Ideen

Weibliche Nerd-Kostüm-Ideen