https://eurek-art.com
Slider Image

Verwendung von Aluminiumsulfat zur Senkung des pH-Werts des Bodens

2020

Korrigieren Sie Bodenmängel, bevor Sie mit dem Pflanzen eines Gartens beginnen.

Ein Boden-pH von 7, 0 gilt als neutral. Böden mit einem pH-Wert über 7, 0 sind alkalisch, während Böden mit einem pH-Wert unter 7, 0 sauer sind. Die meisten Pflanzen, Ziergräser und Gemüse wachsen am besten in Böden mit einem pH-Wert zwischen 6, 0 und 6, 8, obwohl Heidelbeeren und Rhododendren einen pH-Wert zwischen 5, 0 und 5, 5 benötigen. Wenn die Böden zu alkalisch sind, können Pflanzen möglicherweise keine Nährstoffe wie Eisen und Magnesium aufnehmen. Pflanzen entwickeln häufig Eisenchlorose oder gelbe Blätter, die zu Entlaubung und Tod führen können. Aluminiumsulfat, ein körniger Dünger, der in Gartencentern erhältlich ist, säuert den Boden sofort unter Zugabe von Stickstoff an.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Kelle
  • Reinigen Sie das Papier
  • Plastiktüte
  • Messbecher
  • Schaufel

Entfernen Sie kleine Mengen Erde mit einer Gartenkelle von mehreren Stellen in Ihrem Garten. Mischen Sie die Erde in einem Eimer und verteilen Sie sie zum Trocknen auf sauberem Papier. Wenn es trocken ist, geben Sie es in den Eimer zurück und mischen Sie es erneut. Schaufeln Sie 1 Tasse Erde in eine Plastiktüte oder einen anderen verschließbaren Behälter und senden Sie sie für einen Bodentest an ein Universitätserweiterungsbüro, ein Bezirkserweiterungsbüro oder ein kommerzielles Labor. Innerhalb weniger Wochen erhalten Sie eine Analyse, in der der pH-Wert Ihres Bodens genau angegeben und Empfehlungen für Düngemittel gegeben werden.

Tragen Sie Aluminiumsulfat gemäß den Anweisungen in der Packung auf den Boden auf. Berücksichtigen Sie den aktuellen pH-Wert des Bodens und den pH-Wert, den Sie erreichen möchten. Wenn der aktuelle pH-Wert Ihres Bodens beispielsweise 7, 5 beträgt und Sie ihn auf 6, 5 reduzieren möchten, wenden Sie 1, 2 lbs an. Laut Clemson University Cooperative Extension wird für jedes Quadratmeter Boden Aluminiumsulfat empfohlen. Reduzieren Sie die Menge um ein Drittel, wenn Sie sandige Böden haben, und erhöhen Sie die Rate um die Hälfte, wenn Sie Lehmböden haben.

Das Aluminiumsulfat mit einer Schaufel in den Boden einarbeiten und dann den Boden gründlich gießen, bis er gleichmäßig feucht ist, um das Produkt zu aktivieren. Das Aluminium im Boden erhöht die Säure sofort, während der Schwefel in Abhängigkeit von der Bodentemperatur und den Bakterien im Boden langsamer abgebaut wird. Schwefel wird in feuchten, warmen Böden am schnellsten abgebaut.

12 St. Patrick's Day-Spiele, um das Glück der Iren zu versuchen

12 St. Patrick's Day-Spiele, um das Glück der Iren zu versuchen

12 bessere Möglichkeiten, Erdbeeren in diesem Sommer zu genießen

12 bessere Möglichkeiten, Erdbeeren in diesem Sommer zu genießen

kandierten Karotten

kandierten Karotten