https://eurek-art.com
Slider Image

Machen Sie Ihr eigenes Marmor-Briefpapier mit diesem einfachen Prozess

2024

Suminagashi ist eine der frühesten Formen der Marmorierung. Locker übersetzt bedeutet es "schwebende Tinte" und wird oft als Papiermarmorierung bezeichnet. Es ist ein Verfahren, bei dem Tinten mit sich verjüngenden Pinseln auf die Wasseroberfläche aufgetragen werden. Die Tinte schwimmt und das Wasser drängt die Farbflecken in konzentrische Bänder.

Sie haben die Möglichkeit, eine oder mehrere Farben zu verwenden - was auch immer Sie bevorzugen -, wobei jedes Stück ein wunderschönes und einzigartiges Ergebnis liefert.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Tinte (Sie können spezialisierte Marmortinten kaufen, wir haben jedoch normale chinesische Tinte verwendet)
  • Wasser
  • Pinsel
  • Mischschale
  • Flaches Tablett / Pfanne
  • Papier
  • Papierhandtuch
  • Kleiner Behälter mit Seifenwasser

Schritt 1

Füllen Sie eine flache Pfanne mit ca. 5 cm Wasser. Tauchen Sie einen Pinsel in die Farbe Ihrer Wahl und senken Sie den Pinsel langsam auf die Wasseroberfläche. Tauchen Sie den Pinsel dabei nicht in das Wasser. Je länger Sie den Pinsel auf der Wasseroberfläche halten, desto größer wird der Ring.

Schritt 2

Nehmen Sie einen zweiten Pinsel, tauchen Sie ihn in das Seifenwasser und berühren Sie die Wasseroberfläche vorsichtig mit dem Pinsel. Das Seifenwasser drückt die Tinte zur Außenseite der Pfanne und hinterlässt einen weißen Kreis in der Mitte.

Schritt 3

Setzen Sie diesen Vorgang abwechselnd mit Tinte und Seifenwasser fort.

Schritt 4

Sie können das Wasser vorsichtig durchblasen oder auf die Oberfläche klopfen, auf der sich die Pfanne befindet, um die Tinte im Wasser zu bewegen.

Spitze

  • Beachten Sie, dass die großen Tintenkleckse am Grund des Wassers dazu führen, dass der Pinsel zu weit in das Wasser eintaucht. Es ist wichtig, so nah wie möglich an der Oberfläche zu bleiben.

Sie können auch einen Zahnstocher verwenden, um die Tinte vorsichtig in verschiedene Richtungen zu bewegen und interessante Linien zu bilden.

Schritt 5

Legen Sie Ihr Papier vorsichtig über die Tinte und achten Sie darauf, dass der gesamte Bereich das Wasser berührt.

Schritt 6

Heben Sie das Papier aus dem Wasser und legen Sie es auf ein Papiertuch, um etwas Wasser aufzunehmen.

Schritt 7

Legen Sie das Papier auf ein trockenes Papiertuch.

Andere Leute lesen

  • Wie man mit Glitzer prägt
  • Wie man ein Suminagashi mit Acryl und Terpentin macht

Schritt 8

Wenn das Papier nass geworden ist und ein Teil des Wassers mit einem Papiertuch aufgenommen wurde, kann es entweder unter ein schweres Buch gelegt werden, um es zu glätten, oder an der Luft trocknen und dann bügeln.

Diese Marmortechnik ist eine großartige Aktivität, die Sie mit Kindern jeden Alters ausprobieren können. Jüngere Kinder werden die Variationen ihrer Ergebnisse zu schätzen wissen, während ältere Kinder ihr Handwerk als Einladung oder stationär nutzen können.

Hinweis: Für jüngere Kinder können Sie die Pinsel durch Garnstücke ersetzen, da diese möglicherweise leichter zu handhaben sind.

All die verschiedenen Arten von Vollmonden und was sie bedeuten

All die verschiedenen Arten von Vollmonden und was sie bedeuten

Verwendung eines Präzisionsschraubendrehers

Verwendung eines Präzisionsschraubendrehers

Wie man einen römischen Speer macht

Wie man einen römischen Speer macht