https://eurek-art.com
Slider Image

Können Sie einen freistehenden Grill in einen eingebauten Grill umwandeln?

2020

Ein freistehender Grill ist ein traditioneller Grill, der in einem Kaufhaus oder einem Baumarkt gekauft wird. Im Gegensatz dazu bestehen eingebaute Grills aus nicht beweglichen Materialien wie Ziegeln oder Stein. Freistehende Grills sind mobil, aber die robuste Konstruktion eines eingebauten Grills wirkt ästhetisch anspruchsvoller. Eingebaute Grills bieten auch Annehmlichkeiten wie Stauraum, die einige freistehende Grills nicht bieten.

Eingebaute Grillstationen

Eine eingebaute Grillstation, die um einen freistehenden Grill herum aufgebaut ist, wird als Grillumrandung bezeichnet. Diese maßgeschneiderte permanente Stelle für Ihren Standgrill besteht normalerweise aus Ziegeln und Mörtel. Grillumrandungen bieten Schutz für Ihren Standgrill und werden oft als attraktiver angesehen als ein Standgrill allein. Für Grillbegeisterte bietet eine Grillumrandung ultimativen Komfort in einer attraktiven Verpackung.

Standort auswählen

Einbaugrills müssen auf einer befestigten, ebenen Fläche errichtet werden. Halten Sie Ihre Grillumgebung von überhängenden Bäumen und von Ihrem Haus, Schuppen, Stall oder Garage fern. Wählen Sie einen Ort, an dem Sie einfachen Zugang zu Ihrer Küche und Ihrem Gartenessbereich haben. Halten Sie sich von stark frequentierten Bereichen fern, um Sicherheitsprobleme zu vermeiden, solange der Grill heiß ist.

Aufbau einer Basisumgebung

Platzieren Sie den Grill in dem von Ihnen gewählten Bereich und zeichnen Sie eine Kreidemarkierung auf den Belag um den Umfang des Grills, ungefähr 2, 5 cm von den Seiten und der Rückseite des Grills entfernt. Entfernen Sie den Grill aus dem Bereich. Legen Sie die erste Schicht Ziegel auf den Bürgersteig, um die beste Anordnung zu bestimmen. Lassen Sie zwischen jedem Ziegel einen Abstand von 1/2-Zoll, um den Mörtel aufzunehmen. Wenn Sie wissen, mit welchem ​​Muster Sie die Steine ​​verlegen möchten, entfernen Sie die Steine ​​und setzen Sie den Mörtel auf den Bürgersteig über die Kreidemarkierungen. Legen Sie die erste Schicht Ziegel auf den feuchten Mörtel. Die Steine ​​sollten auf jeder Seite mit Mörtel beschichtet werden, wo die Steine ​​andere Steine ​​berühren. Bauen Sie jede Ziegelbahn mit der gleichen Methode auf, bis die Ziegeleinfassung die gewünschte Höhe erreicht hat. Überprüfen Sie Ihre Einfassung regelmäßig mit einer Wasserwaage, um sicherzustellen, dass die Steine ​​gleichmäßig sind. Bauen Sie Ihre Ziegeleinfassung nur so hoch auf wie die Grillfläche Ihres Grills.

Features hinzufügen

Obwohl eine einfache Grillverkleidung besser als nichts ist, maximiert das Hinzufügen von Zubehör zu Ihrer Grillverkleidung deren Nützlichkeit. Erstellen Sie beispielsweise zwei Ziegelpfeiler, die an beiden Seiten der Einfassung angebracht sind, und bedecken Sie jede Säule mit einem Arbeitsplattenstein, um einen eingebauten Thekenbereich zu erstellen. Lassen Sie die vordere Wand von den Steinsäulen ab, um ein Regal unter Ihren Theken zu erstellen. Bauen Sie die Säule mit drei Wänden aus vier oder fünf Reihen Ziegelsteinen auf und legen Sie dann eine Reihe Ziegelsteine ​​zur Seite, um eine Kante in der Säule zu bilden. Konstruieren Sie dann den Rest der Säule mit Ziegeln, die in der Standardausrichtung verlegt wurden. Verwenden Sie die Kante, um ein Drahtgitter zu stützen, das in die Säule passt.

Wie erstelle ich ein Zauberbuch für Halloween?

Wie erstelle ich ein Zauberbuch für Halloween?

Eine kreative Verwendung für Schulmaterial für Kinder

Eine kreative Verwendung für Schulmaterial für Kinder

Stoff prägen

Stoff prägen