https://eurek-art.com
Slider Image

Lebkuchen (für Lebkuchenhaus)

2021

Bevor Sie beginnen, zeichnen Sie eine Vorlage und übertragen Sie sie auf Karton oder Schaumstoffkern mittlerer Stärke. Nach Gebrauch sauber gewischt und an einem trockenen Ort aufbewahrt, halten die Schablonen Jahre und können immer wieder verwendet werden. Reste von Teigabfällen können verwendet werden, um Miniatur-Lebkuchenmenschen dazu zu bringen, Ihr Haus oder Ihren Weihnachtsbaum zu schmücken. Klicken Sie hier für Materialien und Konstruktionstipps.

Mehr lesen + Weniger lesen - Ertrag: 1 Zutaten 1 1/2 c. Gemüsefett 1 1/2 c. Zucker 1 TL. Salz 1 EL. Zimt 2 TL. gemahlener Ingwer 1 TL. gemahlene Nelken 1 TL. Muskatnuss 12 oz. ungeschwefelte Melasse 1 TL. Vanilleextrakt 6 1/2 c. Allzweckmehl Pflanzenöl Kochspray Richtungen
  1. Den Teig zubereiten: In einem Hochleistungsmixer mit Paddelaufsatz oder in einer großen Schüssel mit einem Handmixer bei mittlerer Geschwindigkeit Gemüsefett und Zucker mischen - 1 bis 1 1/2 Minuten. Salz und Gewürze hinzufügen und weiter mischen, bis sie eingearbeitet sind. Schalenränder abkratzen, Vanille dazugeben und weitere 30 Sekunden mischen. Wenn Sie einen Hochleistungsmischer verwenden, geben Sie jeweils eine Tasse Mehl hinzu. Ansonsten mit einem Holzlöffel einrühren und die letzten Tassen Mehl von Hand einkneten. Teilen Sie den Teig in 1 1/2 Zoll dicke Quadrate. In Plastik einwickeln und beiseite stellen.
  2. Formen ausschneiden : Ofen vorheizen auf 180 ° C (350 ° F). Zwischen 2 Blättern Wachs- oder Pergamentpapier jede Teighälfte zu einem ca. 4 cm (12 x 16 Zoll) großen Rechteck ausrollen. 1 Dach-, Seiten- und Frontschablone leicht mit Kochspray bestreichen und auf den Teig legen. Schneiden Sie die Umrisse und Fenster der Schablonen aus, entfernen Sie überschüssigen Teig und legen Sie ihn beiseite. Wiederholen Sie den Vorgang und tauschen Sie die vordere gegen die hintere Schablone aus.
  3. Backen Sie den Lebkuchen: Schieben Sie vorsichtig eine seitliche Backform unter das Pergament eines Satzes ausgeschnittener Teiglinge. Wiederholen Sie dies für den zweiten Satz. Stellen Sie sicher, dass der Teig vollständig flach liegt und backen Sie ihn 20 bis 25 Minuten lang, bis der Lebkuchen fest, aber nicht schwer anzufassen ist. 10 Minuten abkühlen lassen und zur vollständigen Abkühlung in ein Drahtgitter umfüllen.

Das neue Tattoo von LeAnn Rimes ist bei den Fans umstritten

Das neue Tattoo von LeAnn Rimes ist bei den Fans umstritten

Chunky Rhabarbersauce

Chunky Rhabarbersauce

Wie man einen Blind auf Fliesen hängt

Wie man einen Blind auf Fliesen hängt