https://eurek-art.com
Slider Image

Granger Smith tritt zum ersten Mal in der Öffentlichkeit auf, nachdem sein 3-jähriger Sohn gestorben ist

2021

  • Der 3-jährige Sohn von Granger Smith, River, starb im Juni nach einem Ertrinkungsunfall zu Hause.
  • Der Country-Sänger kehrte während des LakeShake-Festivals auf die Bühne zurück.
  • Er spielte mehrere Hits und debütierte das Tattoo, das er River zu Ehren bekam.


Granger Smith kehrte 18 Tage nach dem tragischen Tod seines 3-jährigen Sohnes River auf die Bühne zurück.

Granger und seine Frau Amber gaben bekannt, dass River im Juni nach einem Ertrinkungsunfall in ihrem Haus gestorben ist. Das Ehepaar, das auch die Kinder London (7) und Lincoln (5) teilt, hat kürzlich ein Video mit weiteren Details zum verheerenden Tag gepostet. Granger und Amber versprachen, dass ihre Familie "stärker als je zuvor" bleibt und dass sie nach den lebensverändernden Ereignissen weiterhin "unser bestes Leben führen" werden.

Granger sang die ganze Nacht über viele seiner Hits, darunter "Heaven Bound Balloons".

Der Country-Star bleibt seinem Wort treu, als er zum ersten Mal seit dem Tod von River beim LakeShake-Festival in Chicago auftrat. Laut einem Bericht von People gab Granger eine energiegeladene Show mit Hits wie "Backroad Song" und Covers wie "Free Fallin". Er debütierte auch mit einem neuen Tattoo: dem Namen "River" auf seinem Unterarm. (Sie können es auf dem oberen Foto sehen.)

Dies ist Teil von Heaven Bound Balloons gestern Abend beim #LakeShakeFest! Es gab kein trockenes Auge in der Menge @GrangerSmith! Toller Job! @LakeShakeFest pic.twitter.com/uOG4fmvymD

- michaela (@ shakin_4_Luke15) 25. Juni 2019

Der emotionalste Moment der Nacht war, als er "Heaven Bound Balloons" sang, einen kraftvollen Hit über das Versenden von Nachrichten an verlorene Angehörige. Granger blieb durchweg stark, doch ein Zuschauer schrieb: "In der Menge war kein Auge trocken."

Grangers Frau und seine Kinder waren auch mit ihm unterwegs, und Amber teilte ein Foto von ihrer Zeit im Chicagoer Field Museum mit. Sie begleitete es mit einer herzzerreißenden Bildunterschrift.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Wir waren zufällig in der gleichen Stadt wie der "biiiiggggggest T-Rex", der jemals gefunden wurde. Wir mussten einen Ausflug machen, um ihn zu Ehren des Flusses zu sehen. Dieser Dinosaurier wurde in FAITH, South Dakota von einer Frau namens Sue entdeckt. Und er starb an einem Fluss ♥ ️. Öffne deine Augen und du wirst überall um dich herum Zeichen sehen. Wir denken vielleicht, Riv hat damit die beste Zeit seines Lebens im Himmel. Es war nicht im geringsten einfach, wieder auf der Straße und ohne Fluss in den Alltag zurückzukehren. Jedes einzelne Ding erinnert mich an ihn, und alles, woran ich denken kann, ist, wie er es lieben würde, alles zu erforschen und zu sehen, was wir sehen. Ich sehe überall seinen Namen, ich sehe überall kleine rothaarige Kleinkinder. Ich vermisse seine dumme Persönlichkeit und sein helles Licht. Ich sehe sein Gesicht in unseren anderen Kiddos. Ich habe diese Grube ständig im Bauch, weil ich versuche, unseren anderen 2 unglaublichen Kindern, London und Lincoln, das Leben so normal wie möglich zu machen, während ich mich innerlich so sehr verletze. Ich sehe mich bei allen anderen um und frage mich, ob jemand so etwas durchmacht wie wir. Dumme kleine Dinge spielen keine Rolle mehr. Meine Familie tut es. Mein Glaube tut es. Wir haben das, weil Gott uns hat ✝️. Vielen Dank für Ihre fortgesetzte Unterstützung, Gebete und Liebe. Es hilft uns wirklich sehr. #livelikeriv

Ein Beitrag, der von Amber Smith (@amberemilysmith) am 23. Juni 2019 um 14:53 PDT geteilt wurde

„Jedes einzelne Ding erinnert mich an ihn und alles, woran ich denken kann, ist, wie er es lieben würde, alles zu erforschen und zu sehen, was wir sehen. Ich sehe überall seinen Namen, ich sehe überall kleine rothaarige Kleinkinder. Ich vermisse seine dumme Persönlichkeit und sein helles Licht. Ich sehe sein Gesicht in unseren anderen Kiddos. Ich habe diese Grube ständig im Bauch, weil ich versuche, das Leben für unsere anderen 2 unglaublichen Kinder, London und Lincoln, so normal wie möglich zu gestalten, während ich mich innerlich so sehr verletze “, sagte sie. „Ich sehe mich bei allen um und frage mich, ob jemand so etwas durchmacht wie wir. Dumme kleine Dinge spielen keine Rolle mehr. Meine Familie tut es. Mein Glaube tut es. Wir haben das, weil Gott uns hat. “

Dungeness-Krabbe und Muschelsuppe

Dungeness-Krabbe und Muschelsuppe

Weißer Gewürzkaffee

Weißer Gewürzkaffee

Wie man einen Schlüsselbund aus einem Schnürsenkel macht

Wie man einen Schlüsselbund aus einem Schnürsenkel macht