https://eurek-art.com
Slider Image

Wie kann ich das Innere von Rohrleitungen reinigen?

2021

Wenn Sie festgestellt haben, dass Ihr Wasserdruck und Ihre Entwässerung nicht mehr dem entsprechen, was sie früher waren, sind Ablagerungen in Ihren Rohren ein wahrscheinlicher Schuldiger. Es gibt zwei Hauptverunreinigungen, die sich an den Innenseiten der Rohre ansammeln und den Wasserfluss einschränken: Mineralablagerungen wie Kalzium und Kalk sowie organische Ablagerungen wie Haare und Seifenschaum. Beide sind leicht zu entfernen. Reinigen Sie Ihre Installationsrohre regelmäßig, damit sie mit maximaler Effizienz arbeiten.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Calcium und Kalk reduzierendes Produkt
  • Klärgrubenreiniger

Schalten Sie die Hauptwasserversorgung zum Haus aus.

Nehmen Sie die Wasserhähne von Ihren Waschbecken, Duschen und Badewannen. Diese Wasserhähne drehen sich normalerweise entweder ab oder werden mit einer Schraube festgehalten.

Mischen Sie eine Lösung aus halb heißem Wasser und halb Kalzium und Kalkentferner.

Gießen Sie die Mischung in die Rohre und Abflüsse und lassen Sie sie eine Stunde lang ruhen.

Setzen Sie die Wasserhähne wieder ein und schalten Sie die Wasserversorgung wieder ein. Schalten Sie alle Wasserhähne ein, um die Rohre sauber zu spülen.

Mischen Sie 1 EL. pulverisierter Klärgrubenreiniger mit 16 oz. warmes Wasser.

Gießen Sie eine Charge dieser Mischung in jeden Abfluss Ihrer Küche und Ihres Badezimmers. Es muss keine bestimmte Zeit sitzen; es haftet an organischen Rückständen, auch wenn sofort Wasser durch die Rohre gespült wird.

Tipps und Warnungen

  • Tragen Sie bei der Verwendung dieser Produkte Schutzhandschuhe.

Wie man ein hausgemachtes pH-Meter macht

Wie man ein hausgemachtes pH-Meter macht

Gravieren auf Leder

Gravieren auf Leder

Die 5 Pins, die Sie diese Woche sehen müssen

Die 5 Pins, die Sie diese Woche sehen müssen