https://eurek-art.com
Slider Image

Wie man Maden beseitigt

2020

Maden kommen aus Fliegeneiern.

Maden, diese winzigen, weißen, wurmartigen Kreaturen, die um Müll, menschlichen Abfall oder andere verrottende Gegenstände herum auftauchen, sind das Ergebnis eines Fliegenbefalls. Maden wachsen zu Fliegen. Die meisten Chemikalien töten Maden nicht und halten ungefähr eine Woche, bevor sie sich in Puppen verwandeln. (Siehe Referenzen.) Wenn Sie die Maden getötet haben, entfernen Sie den betroffenen Gegenstand. Dies verhindert, dass nicht geschlüpfte Fliegeneier mehr Maden in der Gegend bilden.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Großer Topf
  • Wasser
  • Herd
  • Topflappen oder heiße Pads
  • Vakuum oder Besen und Kehrschaufel

Füllen Sie einen Topf zu 3/4 mit Wasser.

Stellen Sie den Topf auf den Herd und stellen Sie den Brenner auf mittlere Hitze. Das Wasser kochen lassen.

Schalten Sie den Brenner aus, sobald das Wasser kocht. Nehmen Sie den Topf mit den Topflappen oder den heißen Pads vom Herd.

Gießen Sie das kochende Wasser auf die Maden.

Verwenden Sie einen Staubsauger oder Besen, um die toten Maden zu entfernen. Wenn die Maden draußen sitzen, fressen Vögel und andere Tiere sie.

Eine 74-jährige Frau hat gerade 13.000 US-Dollar bei einem "Großelternbetrug" verloren

Eine 74-jährige Frau hat gerade 13.000 US-Dollar bei einem "Großelternbetrug" verloren

GESPONSERT: So dekorieren Sie mit der Threshold-Sammlung von Target

GESPONSERT: So dekorieren Sie mit der Threshold-Sammlung von Target

'Law & Order' Star Elisabeth Röhm ist verlobt und ihr Ring ist unglaublich

'Law & Order' Star Elisabeth Röhm ist verlobt und ihr Ring ist unglaublich