https://eurek-art.com
Slider Image

Wie man Polyethylen zu Hause schmilzt

2019

Schmelzen Sie Plastikflaschen, um personalisierte Gegenstände mit Formen herzustellen.

Polyethylen ist ein kommerzielles Polymer, das häufig zur Herstellung von Kunststoff verwendet wird. Es wird normalerweise in Verpackungen wie Flaschen und Einkaufstüten gefunden. Es gibt verschiedene Arten von Polyethylen, die nach ihren Eigenschaften, einschließlich ihrer Dichte und Verzweigung sowie ihres Gewichts, kategorisiert sind. Obwohl das Schmelzen von Kunststoff aufgrund der gefährlichen Dämpfe und Gefahren in der Regel von Fachleuten durchgeführt wird, können Sie zu Hause kleine Mengen Kunststoff schmelzen, z. Das Schmelzen kleiner Kunststoffmengen ist auch ein effizientes Recyclingmittel.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Toaster
  • Metallbehälter
  • Kunststoff
  • Schere
  • Handschuhe
  • Zange

Schneiden Sie den Kunststoff mit einer Schere in kleinere Stücke. Die Stücke sollten klein genug sein, um in den Metallbehälter zu passen.

Heizen Sie den Toaster auf etwa 250 Grad Fahrenheit vor.

Geben Sie eine kleine Menge Plastik in den Behälter. Stellen Sie den Metallbehälter in den Toaster.

Erhöhen Sie die Hitze des Toasters alle drei bis vier Minuten in 25-Grad-Intervallen, bis der Kunststoff oder das Polyethylen vollständig geschmolzen sind. Vermeiden Sie Temperaturen über 450 Grad Fahrenheit.

Nehmen Sie die Dose mit Topflappen oder einer Zange aus dem Toaster, um den Schutz zu gewährleisten.

Tipps und Warnungen

  • Kunststoff in einem Bereich schmelzen, der gut belüftet und der Luft ausgesetzt ist. Bringen Sie den Toaster nach Möglichkeit nach draußen.
  • Vermeiden Sie Gefahren und Schäden, indem Sie Schutzkleidung und Schutzausrüstung wie Handschuhe und Schutzbrille sowie eine Maske tragen.

Knusprig gebratener Brokkoli

Knusprig gebratener Brokkoli

Winterpflege für Agastache-Pflanzen

Winterpflege für Agastache-Pflanzen

Dinge, die Sie an Ihrem 30. Geburtstag tun sollten

Dinge, die Sie an Ihrem 30. Geburtstag tun sollten