https://eurek-art.com
Slider Image

So ersetzen Sie einen Metalltürrahmen in einer Cinder Block-Wand

2021

Ein neuer Türrahmen kann das Aussehen und die Sicherheit eines Gebäudes oder einer Residenz verbessern.

Ein Metalltürrahmen wird üblicherweise anstelle eines Holzrahmens bei Anwendungen verwendet, die starkem Verkehr oder Missbrauch ausgesetzt sind. In Mauerwerkswänden, einschließlich Ziegelsteinen oder Ziegelsteinen, stößt der Rahmen gegen den Rand der Wand, wodurch es ziemlich einfach ist, einen Metallrahmen zu entfernen und zu ersetzen, ohne das vorhandene Mauerwerk zu beschädigen. Um Ihre Erfolgschancen bei diesem Projekt zu maximieren, führen Sie präzise Messungen durch und stellen Sie sicher, dass Sie den besten Rahmen für den Auftrag auswählen.

Dinge, die du brauchen wirst

  • Allzweckmesser
  • Stemmeisen
  • Maulhammer
  • Schutzbrille
  • Schleifer
  • Maßband
  • Neuer Rahmen mit vorhandenen Wandankern
  • Bleistift
  • Mit Steinbohrer bohren
  • Dehnschrauben / Dübel
  • Hammer
  • Schraubenzieher

Schneiden Sie vorhandene Dichtungsmasse um den Umfang des Rahmens herum ab. Wiederholen Sie diesen Vorgang sowohl an der Innen- als auch an der Außenseite der Türöffnung.

Hebeln Sie den Rahmen mit einem Stemmeisen und einem Hammer von der Unterseite der Aschenblockwand weg. Tragen Sie bei dieser Aufgabe eine Schutzbrille, um Ihre Augen zu schützen.

Schieben Sie Ihre Mühle in den Raum zwischen dem Rahmen und der Blockwand. Möglicherweise benötigen Sie einen Partner, der Ihnen hilft, den Rahmen während der Arbeit von der Wand abzuhalten. Schneiden Sie die Anker oder Bolzen mit Ihrem Schleifer von der Unterseite des Rahmens nach oben. Wiederholen Sie diesen Vorgang auf der anderen Seite des Rahmens, bis Sie alle Befestigungselemente entfernt haben.

Nehmen Sie den Rahmen aus der Öffnung und legen Sie ihn zur Entsorgung oder zum Recycling beiseite.

Messen Sie die Öffnung mit Ihrem Maßband. Nach Angaben des Steel Door Institute sollte der neue Rahmen an allen drei Seiten einen Zentimeter kleiner sein als die Öffnung. Achten Sie vor der Bestellung Ihres Rahmens besonders auf die Höhe der Kopfzeile Ihres alten Rahmens. Standardrahmen haben häufig einen 2-Zoll-Vorsatz, aber Rahmen in Mauerwerkswänden können einen 4-Zoll-Vorsatz haben, um sich an Block-Coursings auszurichten. Kaufen Sie einen Rahmen mit einer Kopfzeile, die der Höhe Ihres alten Rahmens entspricht, damit er richtig in die Öffnung passt.

Kaufen Sie Ihren neuen Rahmen. Geben Sie bei der Bestellung an, dass Sie vorhandene Wandanker (EWA) benötigen. Dies ist eine Standardoption, die von den meisten Herstellern angeboten wird und es Ihnen ermöglicht, den Rahmen in der vorhandenen Öffnung zu installieren.

Schieben Sie den neuen Rahmen in die Öffnung. Markieren Sie mit einem Bleistift die Position aller Ankerlöcher in den Pfosten. Ziehen Sie den Stift durch jedes Loch und markieren Sie die Wände des Aschenblocks. Entfernen Sie dann den Rahmen aus der Öffnung.

Andere Leute lesen

  • So ersetzen Sie einen Stahltürrahmen in Mauerwerk
  • Installieren von Stahlrahmentüren

Verwenden Sie einen Bohrer mit einem Steinbohrer, um Löcher an allen Stellen vorzubohren, die auf dem Schlackenblock markiert sind. Tragen Sie eine Schutzbrille, um Ihre Augen zu schützen.

Schieben Sie den Türrahmen zurück in die Öffnung. Verwenden Sie einen Hammer, um die Spreizdübel / Schrauben in jedes Loch im Rahmen zu schlagen. Halten Sie an, wenn die Anker bündig mit der Vorderseite des Rahmens abschließen.

Ziehen Sie jeden Anker mit einem Handschraubendreher (kein Bohrer) fest. Wenn Sie den Anker festziehen, dehnt er sich im Schlackenblock aus. Wenn der Anker vollständig aufgeweitet ist, können Sie ihn nicht mehr festziehen.

Flohmarkttransport: Antikes Besteck in Atlanta

Flohmarkttransport: Antikes Besteck in Atlanta

Wie man einen Elmer Fudd Hut macht

Wie man einen Elmer Fudd Hut macht

Wie man einen Pudelrock aus Filz macht

Wie man einen Pudelrock aus Filz macht