https://eurek-art.com
Slider Image

Ananas-Meringe-Kuchen

2021

Country Living teilt dieses Erfolgsrezept unseres "Mom's Best Cake Contest".

Cal / Serv: 283 Ausbeuten: 16 Zutaten 1 c. gesiebtes Kuchenmehl 2 TL. Backpulver TL. Salz 1/2 c. ungesalzene Butter 1 1/2 c. Kristallzucker 4 große Eier 3 EL. Vanilleextrakt 5 EL. Milch 3/4 c. Pekannüsse 1 c. schwere Sahne 2 TL. Puderzucker 1 c. zerkleinerte Ananas Richtungen
  1. Backen Sie den Kuchen: Erhitzen Sie den Ofen auf 350 Grad F. Butter den Boden von zwei 8-Zoll-runden Kuchenformen und passen Sie mit zwei Kreisen Pergamentpapier. Die Seiten des Papiers und der Pfanne mit Butter bestreichen und mit Mehl bestäuben. Beiseite legen. Sieben Sie das Kuchenmehl, Backpulver und Salz zusammen. Beiseite legen. Butter und eine halbe Tasse Kristallzucker mit einem Mixer auf mittlerer bis hoher Geschwindigkeit schaumig rühren. Fügen Sie das Eigelb hinzu und schlagen Sie, bis kombiniert. Reduzieren Sie die Rührgeschwindigkeit auf niedrig, geben Sie 1 Teelöffel Vanille, die Mehlmischung und Milch hinzu und schlagen Sie, bis der Teig glatt ist. Den Teig auf die vorbereiteten Pfannen verteilen und beiseite stellen. Das Eiweiß in einer großen, sauberen Schüssel mit einem Mixer auf mittlerer Geschwindigkeit schlagen, bis es dick und dreifach voluminös ist. Fügen Sie 1 Teelöffel Vanille hinzu und fügen Sie nach und nach die verbleibende 1 Tasse Kristallzucker hinzu. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf Hoch und schlagen Sie, bis sich steife Spitzen bilden. Die Baiser über den Teig in den Pfannen verteilen und mit Pekannüssen bestreuen. Backen Sie bis golden und ein hölzerner Spieß, der in den Kuchen eingesetzt wird, kommt sauber heraus - 30 bis 40 Minuten. Kühlen Sie Kuchen vollständig in ihren Pfannen auf einem Drahtgitter ab.
  2. Den Kuchen zusammenstellen: Die Sahne, den Puderzucker und den restlichen 1 Teelöffel Vanille zu steifen Spitzen verquirlen. Die Ananas unterheben. Legen Sie eine Kuchenschicht mit der Baiserseite nach unten auf einen Kuchenteller. Die Sahnefüllung auf dem Kuchen verteilen und die restliche Schicht mit der Baiserseite nach oben darüber geben. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Backen Sie Ihren Weg durch den Winter mit diesem neuen Kochbuch

Backen Sie Ihren Weg durch den Winter mit diesem neuen Kochbuch

So reinigen Sie große Mörtelflächen

So reinigen Sie große Mörtelflächen

Warum ich E-Mails und Texte niemals ersetzen lasse

Warum ich E-Mails und Texte niemals ersetzen lasse