https://eurek-art.com
Slider Image

Zucchini mit Tomate und Käse

2021

In diesem sommerinspirierten Antipasti bilden abwechselnd in einem Ring angeordnete Scheiben Zucchini, Tomate, Zwiebel und Käse einen bunten Kranz. Aus Bequemlichkeitsgründen kann das Gemüse am Tag vor dem Backen zusammengestellt werden.

Cal / Serv: 193 Ausbeuten: 4 Zutaten Olivenöl 2 mittelgroße Zucchini 1/2 TL. getrocknetes Basilikum 1/4 TL. Salz 5 mittelgroße Pflaumentomaten 1 kleine rote Zwiebel 4 Unzen. Asiago oder Gruyère Käse Richtungen
  1. Ofen auf 400 Grad Celsius erhitzen; bürsten Sie den Boden einer 10-Zoll-Runde Auflaufform oder Kuchenplatte mit Olivenöl. In einer mittelgroßen Schüssel die Zucchini mit Basilikum und Salz vermischen.
  2. Um das Gemüse in einem Ring zusammenzusetzen, stellen Sie kleine Stapel abwechselnder Scheiben Zucchini, Tomate und Zwiebel her. Legen Sie die Stapel seitlich und dicht nebeneinander in einen Ring um den inneren Rand der Auflaufform. Käsesplitter nach dem Zufallsprinzip in den Gemüsering geben. (Verbleibende Scheiben von Zucchini, Tomate oder Käse können auf Wunsch in der Mitte des Rings gestapelt werden.)
  3. Das Gemüse mit Olivenöl bestreichen und 45 bis 50 Minuten backen, bis die Zucchini sehr zart und flüssig ist und am Boden der Auflaufform verdunstet. Vor dem Servieren mindestens 20 Minuten abkühlen lassen. Warm oder bei Raumtemperatur servieren.

Backen Sie Ihren Weg durch den Winter mit diesem neuen Kochbuch

Backen Sie Ihren Weg durch den Winter mit diesem neuen Kochbuch

So reinigen Sie große Mörtelflächen

So reinigen Sie große Mörtelflächen

Warum ich E-Mails und Texte niemals ersetzen lasse

Warum ich E-Mails und Texte niemals ersetzen lasse