https://eurek-art.com
Slider Image

Candace Cameron Bure sprach zum ersten Mal zu Lori Loughlins Ausgang in "Fuller House"

2021

  • Lori Loughlin befindet sich nach ihrer mutmaßlichen Verwicklung in einen massiven College-Skandal mitten in einem Rechtsstreit.
  • Berichten zufolge wurde sie aus der Netflix-Serie Fuller House entlassen, obwohl das Unternehmen keine offizielle Ankündigung gemacht hat.
  • Vor der letzten Staffel der Show enthüllte Candace Cameron Bure, was sie über das Schicksal von Loris Charakter, Tante Becky, wusste.


Das Ende ist nahe für Fuller House, aber die Netflix-Originalserie hat noch einige lose Enden, die vor der fünften und letzten Staffel fertig werden müssen.

Nach Lori Loughlins mutmaßlicher Beteiligung an einem massiven Betrug an College-Zulassungen hat Netflix Berichten zufolge alle Pläne für die Rolle der Schauspielerin, Tante Becky, aufgegeben, zur Show zurückzukehren. Das Unternehmen hat noch nicht bestätigt, wie Loris Rolle aus der fünften Staffel herausgeschrieben wird, und es scheint, dass auch ihre Co-Stars im Dunkeln liegen.

In einem Interview mit Entertainment Tonight enthüllte Candace Cameron Bure alles, was sie über Fuller Houses Pläne für Tante Becky weiß - und das ist nicht viel.

"Es wurde nicht besprochen", sagte sie, wie Loris Charakter behandelt wird. "Ich habe absolut keine Antwort darauf und Netflix hat noch nicht einmal darüber gesprochen."

Candaces Update kommt, nachdem sie und der Rest der Besetzung bereits die erste Episode der letzten Staffel aufgenommen haben, vermutlich ohne Lori. Trotz der Abwesenheit ihres langjährigen Freundes und Co-Stars schien die Schauspielerin optimistisch, in welche Richtung Fuller House steuert. Sie versprach, dass der letzte Lauf der Show "lustig" und "so emotional" sein wird.

"Ich denke, [die Fans werden mit dem Ende zufrieden sein]", sagte Candace. "Ich meine, ich bin mir ziemlich sicher ... Es ist wie bei Game of Thrones, du kannst nicht jedem gefallen. Du wirst es versuchen, aber ich denke, jeder wird im Allgemeinen sehr glücklich sein."

Obwohl Lori und ihr Ehemann Mossimo Giannulli sich im April nicht schuldig bekannt haben, befinden sie sich immer noch in einem ständigen Rechtsstreit und könnten Berichten zufolge bei einer Verurteilung mit bis zu 20 Jahren Gefängnis rechnen. Gerüchte über Netflix 'Entscheidung, die Schauspielerin fallen zu lassen, kamen auf, als Hallmark bekannt gab, dass Lori aus ihren laufenden Serien und Filmen gestrichen wird. Das Netzwerk veröffentlichte eine vollständige Erklärung über ihre Entlassung und erklärte sogar das Schicksal ihrer Figur Abigail Stanton bei When Calls the Heart. Wir können nur hoffen, dass Netflix dasselbe für Tante Becky tut.

Die Fotos dieser natürlich rosa Lagune in Mexiko sind jenseits der Welt

Die Fotos dieser natürlich rosa Lagune in Mexiko sind jenseits der Welt

17 kreative Möglichkeiten, Oldtimer-Teile in Ihrem Zuhause neu zu verwenden

17 kreative Möglichkeiten, Oldtimer-Teile in Ihrem Zuhause neu zu verwenden

12 rustikale Kronleuchter, die Ihr Landhaus wunderschön erleuchten

12 rustikale Kronleuchter, die Ihr Landhaus wunderschön erleuchten